Apple schließt sein Bildungsrabatt-Schlupfloch in den USA

0
73

Apple bietet seit langem einen Rabatt für Studenten und Personen, die im Bildungsbereich arbeiten, aber das Unternehmen hat eine schreckliche Arbeit geleistet, um sicherzustellen, dass Sie sich an der Bildung beteiligen, um sie zu bekommen. Diese Zeiten sind vorbei, da Apple jetzt Unidays zur Verifizierung in den USA verwendet.

RELATEDSo erhalten Sie Apples Bildungsrabatt auf einem Mac oder iPad

Unidays ist ein Verifizierungsdienst eines Drittanbieters, der überprüft, ob Sie tatsächlich an der Bildung beteiligt sind, sei es als Student oder als Pädagoge. Wenn Sie nur ein regelmäßiger Käufer sind, der freiwillig auf den Bildungsrabatt geklickt hat, um etwas Geld für Apple-Hardware zu sparen, können Sie diese Angebote nicht mehr ergattern, wie Reddit-Benutzer festgestellt haben.

< p>Abgesehen von der Überprüfung Ihres Bildungsstatus begrenzt Apple auch die Menge an Hardware, die eine Person in einem Jahr kaufen kann. Jetzt erhalten Sie einen Rabatt auf einen Desktop-Computer, einen Mac mini, einen Laptop, zwei iPads und zwei Zubehörteile pro Jahr. Für die meisten Menschen ist das weit mehr, als sie in einem Jahr (oder vielleicht sogar in zehn Jahren) kaufen werden, aber wenn Sie versuchen, ein Klassenzimmer mit Apple-Produkten auszustatten, ist das nicht genug.

Es wäre interessant zu wissen, wie viel Geld Apple genau an Menschen verloren hat, die den Bildungsrabatt nutzten, ohne sich tatsächlich zu qualifizieren. Es ist sinnvoll, dass das Unternehmen gegen Personen vorgeht, die es nicht verwenden sollen, da das Unternehmen etwas zusätzliches Geld von den Käufern verdient, die den vollen Preis zahlen.

Apple hatte bereits eine In Großbritannien und einigen anderen Ländern gibt es einen Verifizierungsprozess, sodass sich dadurch nur der Kaufprozess für Apple-Fans in den Vereinigten Staaten ändert.

VERBUNDEN: Ist AppleCare+ es wert? ?

WEITER LESEN

  • › Was bedeutet “BB” Mean, und wie verwende ich es?
  • › Beenden Sie das Herunterfahren Ihres Windows-PCs
  • › So beschleunigen Sie ein langsames iPhone
  • › Benötigen Sie noch ein VPN für öffentliches WLAN?
  • › 8 Tipps zur Cybersicherheit, um 2022 geschützt zu bleiben
  • › Nein, iPhones sind nicht teurer als Android-Telefone