Nachdem Samsung die Kerbe geschlagen hat, umarmt sie sie

0
76
Samsung

Auf einer Support-Seite scheint uns Samsung versehentlich einen ersten offiziellen Blick auf sein kommendes Flaggschiff-Tablet Galaxy Tab S8 Ultra geworfen zu haben. Und als Überraschung für alle hat das Tablet eine Klasse, obwohl Samsung sich in der Vergangenheit über die Designwahl lustig gemacht hat.

RELATEDDie besten Android-Tablets des Jahres 2021 zum Zeichnen und Spielen

Die Support-Seite war eigentlich für Samsungs Sprachassistent Bixby und zeigte ein Telefon neben einem unveröffentlichten Tablet, das zufällig zu den frühen Leaks für das Galaxy Tab S8 Ultra passt, Kerbe und alles. Samsung hat seitdem die Support-Seite bearbeitet, um ein anderes Bild aufzunehmen, aber 91Mobiles hatte das Foto bereits entdeckt und gemeldet.

Die Kerbe ist bemerkenswert, weil Samsung Apple zuvor wegen des Designs verspottet hat, also ist es interessant um zu sehen, wie sich das Unternehmen für das Design seines neuesten Tablets entschieden hat.

Wenn überhaupt, wird das Bearbeiten der Seite durch Samsung, um das Bild zu entfernen, nur Öl ins Feuer gießen, da das Unternehmen das Bild wahrscheinlich nicht ändern würde, wenn es nur ein Prototyp-Tablet wäre. Stattdessen bedeutet das Entfernen, dass es wahrscheinlich erkannt hat, dass es einen Fehler gemacht hat, und hofft, dass es verschwindet.

RELATEDSnapdragon 8 Gen 1 von Qualcomm erreicht 10-Gigabit-5G-Geschwindigkeiten

Was die angeblichen technischen Daten des neuen Tablets angeht, wird erwartet, dass es die hat neuesten Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1-Prozessor, einen großen 11.200-mAh-Akku, bis zu 16 GB RAM und bis zu 512 GB Speicher. Es klingt nach einem soliden Tablet, von dem wir gespannt sind, mehr darüber zu erfahren, wenn Samsung es offiziell macht.

WEITER LESEN

  • › So fügen Sie Ihrem Router weitere Ethernet-Ports hinzu
  • › Benötigen Sie noch ein VPN für öffentliches WLAN?
  • › Beenden Sie das Herunterfahren Ihres Windows-PCs
  • › Was bedeutet “BB” Mean, und wie verwende ich es?
  • › So reinigen Sie den Ladeanschluss Ihres iPhones
  • › Nein, iPhones sind nicht teurer als Android-Telefone