Brahmos-Raketentest abgefeuert, um mehrere neue einheimische Systeme zu validieren: DRDO

0
74

Die BrahMos-Raketen sind eine Kombination aus den Namen der Flüsse Brahmaputra und Moskwa und werden von BrahMos Aerospace entworfen, entwickelt und produziert, einem Joint-Venture-Unternehmen, das von DRDO und NPOM aus Russland gegründet wurde.

Die Brahmos Supersonic Cruise Missile wurde am Donnerstagmorgen von der Integrated Test Range (ITR) vor der Küste von Odisha aus getestet, um mehrere neue einheimische Systeme zu validieren, sagte die Defense Research and Development Organization (DRDO).

Das DRDO sagte: „Der BrahMos-Überschall-Marschflugkörper mit erhöhtem einheimischen Inhalt und verbesserter Leistung wurde am 20. Januar um 10.30 Uhr erfolgreich von der Integrated Test Range in Chandipur vor der Küste von Odisha getestet. Der Start wurde von Brahmos Aerospace in unmittelbarer Nähe durchgeführt Koordination mit DRDO-Teams. Bei diesem Lehrbuchflug folgte die Rakete der vorhergesagten Flugbahn und erfüllte alle Missionsziele.”

Die Agentur sagte weiter: „Der Flugtest ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg nach vorn für das BrahMos-Programm. Die äußerst manövrierfähige Rakete flog für ihre maximale Reichweite mit Überschallgeschwindigkeit und alle Missionsziele wurden erreicht. Die Rakete war mit den fortschrittlichen einheimischen Technologien ausgestattet und folgte einer modifizierten optimalen Flugbahn für verbesserte Effizienz und verbesserte Leistung. Die Rakete mit dem modifizierten Steuerungssystem wurde fein abgestimmt, um eine verbesserte Leistungsfähigkeit zu erreichen.”

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Lesen |Marinevariante der BrahMos-Überschallrakete Test abgefeuert von INS Visakhapatnam

Der Test am Donnerstag findet innerhalb weniger Tage statt, nachdem eine Sea-to-Sea-Variante der BrahMos Supersonic Cruise Missile mit erweiterter Reichweite am 11. Januar von der neu in Betrieb genommenen INS Visakhapatnam der indischen Marine an der Westküste erfolgreich getestet wurde.< /p>

< /p>

BrahMos-Raketen, eine Kombination aus den Namen der Flüsse Brahmaputra und Moskwa, werden von BrahMos Aerospace entworfen, entwickelt und produziert, einem Joint-Venture-Unternehmen, das von DRDO und NPOM aus Russland gegründet wurde. Der erste Teststart der ersten Version Brahmos erfolgte im Jahr 2001. Seitdem wurden bereits verschiedene Typen der BrahMos entwickelt und erfolgreich getestet, darunter solche, die von Land aus abgefeuert werden können, Kriegsschiffe, U-Boote und Sukhoi-30-Kampfflugzeuge.

>

Am 8. Dezember letzten Jahres wurde die Air-Version des BrahMos-Überschall-Marschflugkörpers erfolgreich vom Frontkampfflugzeug Sukhoi-30 MKI der indischen Luftwaffe getestet, wodurch das System für die Serienproduktion im Land freigegeben wurde.< /p>

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Nachrichten aus Indien herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.