Hier ist, warum Google Nest-Besitzer den Schlaf verlieren

0
88
Google

Eine der besten Funktionen von Google Assistant, einfach Umgebungsgeräusche genannt, kann Sie mit dem sich wiederholenden Geräusch eines plätschernden Baches, eines Kamins oder weißem Rauschen in den Schlaf wiegen. Leider hat Google seinen weißen Rauschton durch einen leiseren, “gedämpften” Audiodatei, und seine Kunden sind nicht glücklich.

In einem Support-Thread von Google Nest haben sich fast 200 Personen über das neue weiße Rauschen ihres Nest-Smart-Lautsprechers beschwert. Benutzer sagen, dass sie und ihre Kleinkinder bei dem neuen Clip mit weißem Rauschen nicht einschlafen können, der zu leise und „in einer anderen Tonlage, fast gedämpft“ ist. Außerdem pausiert der neue Umgebungssound mit weißem Rauschen und wiederholt sich alle 10 Minuten, während der vorherige Sound eine Stunde lang lief, bevor er wiederholt wurde.

Apropos verrückt. Ich dachte, ich hätte verstopfte Ohren oder so etwas. Ich habe sogar ein paar verschiedene Geräte in meinem Haus müde gemacht, bevor wir herausgefunden haben, dass es sich um ein Upgrade von Google handelt. Mein Kleinkind hat die Geräuschveränderung bemerkt und wacht nun nachts auf. Bitte kehren Sie zum ursprünglichen Rauschen zurück. Es war so viel schöner.

Google hat wahrscheinlich die Datei mit weißem Rauschen geändert, um die Datennutzung von Nest-Lautsprechern und Nest Hub zu reduzieren. Wie ein Reddit-Benutzer feststellte, „verbraucht [Nest Mini] im Zimmer meiner Tochter jede Nacht etwa 4 GB an Daten“. spielen Umgebungsgeräusche. Das ist ziemlich unpraktisch, wenn Ihr ISP eine monatliche Datenobergrenze erzwingt oder wenn Sie die Umgebungsgeräusche über Ihr Telefon abspielen.

Natürlich können Nest Hub-Benutzer einen Sleep-Timer für Umgebungsgeräusche einstellen. Und wenn Google Nutzer retten wollte’ Daten, ohne sie zu verärgern, könnte es einfach Umgebungsgeräusche für intelligente Lautsprecher, intelligente Displays und Telefone zwischenspeichern. Verdammt, es könnte Leuten ermöglichen, diese Sounds für die Offline-Nutzung herunterzuladen!

Apropos Herunterladen von Umgebungsgeräuschen, ein Reddit-Benutzer hat den ursprünglichen Umgebungssound mit weißem Rauschen auf Google Drive hochgeladen. Wenn Sie Dateien von einem völlig Fremden herunterladen möchten, können Sie diese Audiodateien einfach auf Ihren Google Assistant-fähigen Lautsprecher übertragen, um Ihr altes weißes Rauschen wiederherzustellen. (Google Drive scannt übrigens kleine Dateien auf Viren.)

Quelle: 9to5Google