Die MP-Regierung bringt den Stein ins Rollen, um überflüssige persische Urdu-Wörter im Polizeilexikon durch Hindi zu ersetzen

0
95

Der Innenminister von Madhya Pradesh, Narottam Mishra, hatte letzten Monat angekündigt, die Wörter aus anderen Sprachen, die nicht in den Polizeiverfahren verwendet werden, durch Hindi zu ersetzen. (Aktenfoto)

Die Regierung von Madhya Pradesh hat den Prozess eingeleitet, Urdu, Farsi (Persisch) und andere Nicht-Hindi-Wörter, die von der Staatspolizei in verschiedenen Verfahren verwendet werden, durch Hindi zu ersetzen.

Madhya Der Innenminister von Pradesh, Narottam Mishra, hatte letzten Monat angekündigt, die Wörter aus anderen Sprachen, die nicht in den Polizeiverfahren verwendet werden, durch Hindi zu ersetzen

Das Polizeipräsidium von Madhya Pradesh hat am Dienstag einen Brief herausgegeben, in dem hochrangige Polizeibeamte aus verschiedenen Distrikten aufgefordert werden, innerhalb von sieben Tagen Vorschläge zur Ersetzung von Nicht-Hindi-Wörtern im offiziellen Lexikon einzureichen.

Die Anweisung besagt, dass ein Hindi Wortlexikon soll aufbereitet werden, damit diese Wörter künftig in Polizeiverfahren verwendet werden können.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Nachrichten aus Indien herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.