Apples Safari gibt Ihre Browserdaten preis

0
67
FellowNeko/Shutterstock.com

Ein neuer Safari-Fehler wurde in iOS, iPadOS und Mac von FingerprintJS (Via 9To5Mac) entdeckt. Der Fehler kann zusätzlich zu einigen Informationen zum angemeldeten Google-Konto Informationen über Ihren aktuellen Browserverlauf preisgeben.

VERWANDTEWarum gibt es so viele Zero-Day-Sicherheitslücken?

Der Fehler liegt in der IndexedDB-Implementierung von Safari auf allen drei Betriebssystemen von Apple. Anscheinend kann eine Website die Namen von Datenbanken für jede Domain sehen. Normalerweise sollte eine Website nur die Namen von Datenbanken ihrer eigenen Domain sehen, daher ist dies definitiv ein Sicherheitsproblem. Die Namen der Datenbanken können verwendet werden, um Informationen aus einer Nachschlagetabelle zu extrahieren.

Mit diesen Informationen könnte Ihr aktueller Browserverlauf auftauchen. Da Google-Dienste außerdem eine IndexedDB-Instanz für jedes Ihrer angemeldeten Konten speichern, könnte auch Ihr Kontoname preisgegeben werden.

Was jemand mit diesen Informationen tun könnte, könnte Ihre Google-ID auslesen und verwenden Sie diese dann, um andere persönliche Informationen über Sie herauszufinden.

RELATEDFügen Sie mit einem Klick Erweiterungen zum Safari-Browser von Apple hinzu

Wenn Sie den Fehler in Aktion sehen möchten, können Sie safarileaks.com im Safari-Browser auf Mac, iPad oder iPhone besuchen. Wenn Sie es mit einem anderen Browser auf dem Mac versuchen, wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass “Ihr Browser nicht betroffen ist. Bitte öffnen Sie diese Demo in Safari 15 auf macOS oder einem beliebigen Browser auf iOS und iPadOS 15.” Wenn Sie ein iPad oder iPhone verwenden, funktioniert es so oder so.

Anzeige

FingerprintJS hat Apple den Fehler erstmals am 28. November 2021 gemeldet, aber das Problem ist noch nicht aufgetreten gelöst werden. Hoffentlich wird der Druck, dass das Problem öffentlich wird, Apple dazu bringen, eine Lösung zu finden.

WEITER LESEN

  • › 6 Tipps zum Erstellen von Microsoft Excel-Diagrammen, die auffallen
  • › Beenden Sie das Herunterfahren Ihres Windows-PCs
  • › Nein, iPhones sind nicht teurer als Android-Telefone
  • › So reinigen Sie den Ladeanschluss Ihres iPhones
  • › Was bedeutet “BB” Mean, und wie verwende ich es?
  • › So fügen Sie Ihrem Router weitere Ethernet-Ports hinzu