UPPSC PCS 2021 Hauptprüfung vom 28. Januar: Überprüfen Sie die Revisionsstrategie der letzten 10 Tage

0
91

UPPSC wird vom 28. Januar bis zum 31. Januar die kombinierte Hauptprüfung der staatlichen/oberen untergeordneten Dienste (PCS) durchführen (Repräsentatives Bild)

Uttar Pradesh Public Service Commission ( UPPSC) wird vom 28. Januar bis 31. Januar 2022 die kombinierte Staats-/Oberrangigen Dienste (PCS)-Hauptprüfung durchführen. Die UPPSC PCS-Hauptprüfung wird im schriftlichen Format abgehalten und besteht aus Pflicht- und Wahlfächern.

Zu den Pflichtfächern gehören Allgemeines Hindi und ein Essay mit je 150 Mark sowie 4 Hausarbeiten des Studium Generale mit je 200 Mark. Außerdem sind 2 weitere Wahlfächer zu je 150 Punkten zu absolvieren. Die Versuchsdauer pro Fach beträgt 3 Stunden.

Lesen |UPPSC verschiebt die Prüfung für Ingenieurdienstleistungen auf 2021; geänderte Termine angekündigt

Angesichts des Umfangs und der Dauer der Mains-Prüfung ist es notwendig, dass die Kandidaten entsprechend planen. Hier sind ein paar Vorbereitungstipps, die die Kandidaten befolgen können, um die Prüfung zu meistern:

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

– Die Kandidaten müssen das Prüfungsmuster gründlich verstehen – die Anzahl der Fragen, den Lehrplan, die Gewichtung jedes Abschnitts und die Art der gestellten Fragen.

– Schauen Sie sich die Arbeiten der vergangenen Jahre kurz an und identifizieren Sie die Fragen, die immer wieder gestellt werden. Dies kann eine bestimmte Art von Frage oder ein bestimmter Teil des Lehrplans sein. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ähnliche Fragen auch in diesem Jahr gestellt werden. Geben Sie dem also mehr Zeit und Bedeutung. Gehen Sie später zu anderen Teilen des Lehrplans über.

– Denken Sie daran, dass es insgesamt 8 Fächer gibt, die ein Kandidat versuchen muss. Überlege dir eine Strategie. Beispielsweise kann der Kandidat insgesamt 8 Stunden pro Tag aufwenden und 1 Stunde zu jedem Fach beitragen. Die Kandidatin muss sicherstellen, dass die Strategie für sie funktioniert. Wenn nicht, nehmen Sie Änderungen vor und üben Sie weiter.

Lesen Sie |MPSC State Service 2021 Prüfung am 23. Januar; sehen Sie sich Last-Minute-Vorbereitungstipps an

– Die Kandidaten sollten ihre Sprache gut beherrschen. Lesen Sie dazu viel Zeitungen, Zeitschriften, Blogs usw. Dies wird dem Kandidaten auch helfen, Wissen zu sammeln, das auch beim Schreiben von Aufsätzen verwendet werden kann.

– Lesbarkeit ist ein weiterer Faktor, den die meisten Kandidaten nicht erkennen . UPPSC legt Wert auf eine saubere und klare Handschrift. Viele Kandidaten neigen dazu, sich beim Schreiben von Prüfungen zu erschöpfen. Diesbezüglich erweist sich das Üben als unerlässlich.

– Beim Üben wäre es hilfreich, sich die Fehler zu notieren. Es ist möglich, dass dieselben Fehler wiederholt werden. Einmal identifiziert, können diese korrigiert werden. Dies ist eine sehr effektive Strategie.

– Beziehen Sie sich auf den detaillierten Lehrplan der UPPSC PCS Hauptprüfung und der Kandidat muss sicherstellen, dass er eine kurze Vorstellung von jedem einzelnen Thema hat, das im Lehrplan erwähnt wird.

– Machen Sie Gebrauch der riesigen Ressourcen, die online verfügbar sind. Bücher, Websites und YouTube können sehr einfallsreich sein.

– Zeitmanagement ist der Schlüssel. Üben Sie also mit Zeitdruck. Versuchen Sie, Fragen innerhalb von 2 Stunden 45 Minuten zu beantworten, während Sie üben. So bleibt der Kandidat während der Prüfung entspannt.

– Lesen Sie abschließend, was geschrieben wurde. Es können Rechtschreib- oder Grammatikfehler enthalten sein. Diese müssen vor Abgabe des Papiers korrigiert werden.

 

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Job-News herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH