Spanien: Polizei verhaftet „den Spanier Pablo Escobar wegen Heroins“

0
134

Überfälle fanden in der Innenstadt von Toledo südlich von Madrid statt, wo die Operation durchgeführt wurde. (DW)

Die spanische Polizei sagte am Sonntag, sie habe die führende Persönlichkeit im Heroinschmuggel ins Land festgenommen und damit die Organisation zerschlagen, die er jahrelang leitete.

Von Ermittlern erwähnt als “spanischer Pablo Escobar des Heroins” der Rädelsführer hatte seine Basis in der Innenstadt von Toledo und machte „große Importe“; aus den Niederlanden. Er würde es dann nach Angaben der Polizei in Teilen von Zentral- und Westspanien verteilen.

Lesen Sie auch |Auf Spaniens Jakobsweg ist sogar Óscar, der Esel, ein Pilger

Beamte durchsuchten acht Grundstücke in den Städten Madrid, Toledo und Cáceres und verhafteten neun weitere Personen – sieben Männer und drei Frauen.

https: //images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die Operation war eine der größten Sicherstellungen der letzten Jahre, bei der die Polizei etwa 55 Kilogramm (über 120 Pfund) Heroin beschlagnahmte.

Der Hauptverdächtige soll eng mit einem globalen Drogenring verbunden sein, der von einem türkischen Staatsbürger aus Istanbul geleitet wird, der als „Der Gelähmte“ bekannt ist.

Drogen werden an ländlichen Orten verdünnt

Die Ermittlungen, die zu den Verhaftungen führten, begannen im vergangenen März, als die Polizei feststellte, dass der Mann Kontakt zu bekannten Heroinhändlern am Stadtrand von Madrid aufgenommen hatte. Monate später entdeckten die Agenten, dass dieses kriminelle Netzwerk den Großteil seiner Infrastruktur in Toledo hatte.

Die Gruppe hatte eine Reihe von Bauernhöfen und Häusern an verschiedenen Orten in der Region, hauptsächlich in ländlichen Gebieten, wo sie früher die Drogenlieferungen versteckte. Sie verfälschten das Produkt, bevor sie es an verschiedene Clans und kriminelle Gruppen verteilten.

Pablo Escobar, genannt „König des Kokains“, war der Gründer und Leiter des kolumbianischen Medellin-Kartells und starb 1993 bei einer Schießerei.

📣 The Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.