Delhi meldet seit vier Tagen keinen neuen Omicron-Fall, Westbengalen sieht einen Anstieg

0
84

Ein Mitarbeiter des Gesundheitswesens entnimmt einem Kind inmitten der Ausbreitung der Coronavirus-Krankheit in einem Testzentrum in einem Krankenhaus in Neu-Delhi eine Testabstrichprobe. (Reuters)

Delhi hat in den letzten vier Tagen keinen neuen Covid-19-Fall der Omicron-Variante gemeldet, selbst als Westbengalen zum Bundesstaat mit den zweithöchsten bestätigten Fällen der Variante wurde.

Delhi hat bisher 549 Omicron-Fälle gemeldet, gefolgt von Maharashtra mit den höchsten 1.738 Fällen, Westbengalen (1.672) und Rajasthan (1.276). In ganz Indien wurden 8.209 Omicron-Fälle gemeldet.

Unterdessen meldete Delhi am Sonntag 18.286 Covid-19-Fälle und 28 Todesfälle gemäß dem täglichen Gesundheitsbulletin.

https://images.indianexpress. com/2020/08/1×1.png Lesen Sie auch |Erwarten Sie nach Omicron weitere besorgniserregende Varianten, sagen Wissenschaftler

Kurz nach dem ersten Nachweis der Omicron-Variante in Indien im Dezember verzeichneten Delhi und Mumbai die meisten Fälle. Die Omicron-Variante kann nur durch Sequenzierung des viralen Genoms nachgewiesen werden, und nur ein Teil der Covid-positiven Proben wird sequenziert, um die Trends bei der Übertragung von Varianten zu verfolgen. Bis Ende Dezember sequenzierte Delhi alle seine positiven Proben, als die Zahl der Covid-Fälle gering war.

Der Gesundheitsminister von Delhi hatte gesagt, dass 81 Prozent der am Neujahrswochenende sequenzierten Proben von der Omicron-Variante stammten. Als klar war, dass die neue Variante den Anstieg der Fälle verursachte, hörte die Regierung auf, alle Proben zu sequenzieren, und blieb bei ein paar Hunderten von ihnen.

Erklärt |Warum Sie trotzdem versuchen sollten, Omicron nicht zu fangen

Trotz der niedrigeren Omicron-Zahlen hat Delhi jeden Tag Tausende neuer Covid-19-Fälle gemeldet. Sowohl die absolute Fallzahl als auch die Testpositivitätsrate (TPR) sind zurückgegangen. Bei mehr als einer von vier getesteten Personen (über 25 Prozent) wird eine Covid-19-Infektion in der Hauptstadt festgestellt, was nicht verwunderlich ist, da jetzt nur noch symptomatische Personen getestet werden.

Die neuen ICMR-Richtlinien sind das Ergebnis In selteneren Fällen wurde auf eine Testung auf Anforderung durch asymptomatische Personen verzichtet. Die neuen Richtlinien besagen auch, dass statt aller Kontakte eines positiven Falls nur Hochrisikokontakte getestet werden.

📣 The Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Nachrichten aus Indien herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.