Steigen Sie mit diesen Tipps in eine morgendliche Trainingsroutine ein

0
71
TORWAISTUDIO/Shutterstock

Egal, ob sich Ihr Zeitplan geändert hat oder Sie es einfach leid sind, nie in Ihr Training zu passen, viele Menschen müssen morgens trainieren. Wenn Sie von Natur aus kein Frühaufsteher sind, kann der Übergang schwierig sein. Diese Tipps sollten es jedoch etwas einfacher machen.

Viele Menschen lieben es, mit der Sonne aufzustehen und sich mit einem energiegeladenen Training aufzuwecken. Wenn Sie jedoch kein Fan des Morgens sind, könnte dies einfach schrecklich klingen. Wenn Sie jedoch nur morgens trainieren müssen, können Ihnen die folgenden Tipps dabei helfen, sich an eine neue Routine zu gewöhnen.

Wer weiß? Vielleicht werden Sie sogar ein Frühaufsteher fürs Leben! (Okay, wahrscheinlich nicht.)

Inhaltsverzeichnis

Ruhemodus priorisieren
Beginnen Sie langsam
Schlafen Sie in Ihrer Trainingskleidung
Erstellen Sie einen Frühstücksplan
Haben Sie einen Snack vor dem Schlafengehen
Schalten Sie morgens als Erstes ein Licht ein
Wenn alles andere fehlschlägt, greifen Sie zu Etwas Koffein

Geben Sie dem Schlaf Priorität

Beim morgendlichen Training ist es nicht so schlimm, früh aufzustehen, sondern früh aufzustehen, nachdem du nur vier oder fünf Stunden geschlafen hast.

Wenn wir nicht genug Schlaf bekommen, zahlt unser Körper den Preis. Von Launenhaftigkeit und Gewichtszunahme bis hin zu einem höheren Risiko für Herzerkrankungen kann zu wenig Schlaf schwerwiegende Nebenwirkungen haben.

VERWANDTEDie zweite Zusammenarbeit zwischen Netflix und Headspace konzentriert sich auf den Schlaf

Das erste, was Sie tun sollten, nachdem Sie sich entschieden haben, früher aufzustehen, ist, früher ins Bett zu gehen. Dieser frühere Wecker wird nicht annähernd so schlimm sein, wenn Sie gut ausgeruht sind.

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Einschlafen haben, probieren Sie eine dieser Taktiken aus, um mehr zu bekommen Z’s.

Starte langsam

< img src="http://www.lifesavvy.com/pagespeed_static/1.JiBnMqyl6S.gif" />Philips

Während der Sprung ins kalte Wasser für einige Dinge gut funktionieren kann, gehört die Änderung Ihres Schlafmusters normalerweise nicht dazu. Ein langsamer Übergang zu einem früheren Start ist möglicherweise besser zu bewältigen.

Stellen Sie Ihren Wecker zunächst 30 Minuten früher als gewöhnlich und gehen Sie 30 Minuten vor Ihrer normalen Schlafenszeit ins Bett. Nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, passen Sie die Zeiten so lange an, bis Sie ein volles Training absolvieren können, ohne sich vor der Arbeit gestresst zu fühlen.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe beim Zurücksetzen Ihrer internen Uhr benötigen, kann Ihnen die Philips SmartSleep-Uhr helfen. Es simuliert Sonnenauf- und -untergang, sodass Sie auf natürlichere und weniger störende Weise aufwachen (und einschlafen) können als mit einem normalen Wecker.

Philips SmartSleep Uhr

Amazon

$ 99.99 Schlafen Sie in Ihrer Trainings-Kleidung

Wir sind uns wahrscheinlich alle einig, dass es keinen Spaß macht, morgens den schönen, warmen Schlafanzug auszuziehen und ein kaltes Paar enge Kleidung anzuziehen.

Warum also diesen unangenehmen Schritt nicht ganz auslassen und einfach Trainingskleidung ins Bett tragen? Es kann wertvolle zusätzliche Zeit in Ihrer Morgenroutine gewinnen. Es gibt Ihnen auch eine Ausrede weniger, das Fitnessstudio oder Ihr Training ausfallen zu lassen.

Wenn sich das Schlafen in Ihrer aktuellen Trainingskleidung ungefähr so ​​bequem anhört wie das Schlafen auf dem alten Futon im Keller, können Sie jederzeit in welche investieren neue, bequemere Trainingsausrüstung.

Erstellen Sie einen Frühstücksplan

LarsZ/Shutterstock

Manche Leute brauchen vor dem Training eine Mahlzeit, andere nicht. Herauszufinden, womit du dich am besten fühlst, bevor du ins Fitnessstudio gehst, kann deinen Tag erheblich verbessern.

Wenn du vor dem Training eine Mahlzeit brauchst, probiere einige dieser gesunden Rezepte aus, die du in weniger als 10 Minuten zubereiten kannst. Wenn Sie morgens keine Nahrung in Ihrem System vertragen, holen Sie sich einen Smoothie für einen Energieschub, der Sie durch jede letzte Wiederholung oder Meile bringt.

Es kann auch hilfreich sein, Ihre Mahlzeiten für die ganze Woche über das Wochenende vorzubereiten und einzufrieren, sodass Sie morgens einfach zugreifen und gehen können.

Haben Sie a Schlafenszeit-Snack

VERWANDTE 10 Snacks, die Sie zubereiten können Sonntag und die ganze Woche gesund essen

Wenn Sie kein Frühstücksmensch sind, essen Sie stattdessen einen nahrhaften Snack vor dem Schlafengehen. Manche Menschen bevorzugen etwas mit vielen Kohlenhydraten, wie Müsli oder eine Banane, während andere Smoothies oder grüne Getränke in Pulverform mögen.

Du wirst dich morgens viel energiegeladener fühlen, weil du immer noch Energie hast etwas Energie, die von Ihrem Snack übrig bleibt, um Sie in Schwung zu bringen.

Diese Snacks sind ideal, weil sie gesund sind und auch im Voraus zubereitet werden können, sodass Sie sich auf dem Weg ins Bett einfach einen holen können .

Morgens als Erstes ein Licht einschalten

Wenn Sie alleine schlafen oder später als Ihr Partner aufstehen, schalten Sie eine Lampe ein, sobald der Wecker klingelt. Die Helligkeit wird Ihren Körper wecken und es Ihnen erleichtern, in Schwung zu kommen.

Noch besser, öffnen Sie die Vorhänge und lassen Sie etwas natürliches Sonnenlicht den Raum erfüllen. Natürliches Licht signalisiert Ihrem Körper, dass es Zeit zum Aufwachen ist, und hilft Ihnen auch, nachts besser zu schlafen. Wenn es beim Aufstehen dunkel ist, können Sie mit einem Therapielicht auch immer helles Licht bekommen!

Wenn alles andere fehlschlägt , Holen Sie sich etwas Koffein

IVASHstudio/Shutterstock

Manche Menschen sind morgens von Natur aus energiegeladen und andere nicht. Wenn Sie Probleme haben, trinken Sie gleich nach dem Aufstehen einen Kaffee oder ein Nahrungsergänzungsmittel vor dem Training. Wenn Sie das Fitnessstudio erreichen, werden Sie sich tatsächlich auf Ihr Training freuen.

< strong class='relatedtext'>VERWANDTEDie besten Cold Brew Coffee Makers

Denken Sie daran, dass die FDA empfiehlt, dass Erwachsene nicht mehr als 400 Milligramm Koffein pro Tag (etwa vier Tassen) trinken, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Einige Nahrungsergänzungsmittel vor dem Training enthalten diese Menge in einer einzigen Portion. Überprüfen Sie daher unbedingt das Etikett, bevor Sie diese zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

Das Pre-Workout-Ergänzungsmittel Gold Standard von Optimum Nutrition ist gut Option, da es nur 175 Milligramm Koffein enthält und in mehreren Geschmacksrichtungen erhältlich ist.

Optimum Nutrition Gold Standard Pre-Workout Supplement

Amazon

$ 23.99