So richten Sie Untertitel in Microsoft PowerPoint ein und verwenden sie

0
27

Wenn Sie anderen, die eine andere Sprache sprechen, eine Diashow präsentieren Sprache können Sie Untertitel in Microsoft PowerPoint verwenden. Mit dieser hilfreichen Funktion können Sie mit Ihrem Publikum sprechen, ohne sich selbst um die Übersetzung kümmern zu müssen.

Inhaltsverzeichnis

So funktionieren Untertitel in PowerPoint
Untertitel in PowerPoint einrichten
  Untertiteldarstellung anpassen
Untertitel verwenden und steuern

VERWANDT: Ein Word-Dokument übersetzen

Wie Untertitel in PowerPoint funktionieren< /h2>

Wenn Sie Mitglieder Ihres Publikums haben, die eine andere Sprache oder einen anderen Dialekt sprechen, können Sie erwägen, die Folien zu übersetzen oder sogar zwei Versionen der Präsentation zu erstellen. Aber mit den Untertiteln in Microsoft PowerPoint müssen Sie sich auch nicht darum kümmern.

Sie können in Ihrer Muttersprache sprechen und Echtzeit-Untertitel von allem, was Sie sagen, in einer anderen Sprache Ihrer Wahl anzeigen. Alles, was Sie für die Live-Übersetzung benötigen, ist ein angeschlossenes und funktionierendes Mikrofon mit einer stabilen Internetverbindung. Sie können dann jede Folie durchsprechen, damit jeder sie versteht.

Tipp:Sie können auch die Untertitelfunktion verwenden, wenn Mitglieder Ihres Publikums schwerhörig sind. Sie können die Untertitel einfach in derselben Sprache wie die gesprochene Sprache anzeigen.

Untertitel in PowerPoint einrichten

Öffnen Sie Ihre Diashow in PowerPoint und gehen Sie zur Registerkarte Diashow, um die Untertitel einzurichten. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf „Untertiteleinstellungen“.

Verwenden Sie die Dropdown-Liste, um ggf. die gesprochene Sprache und dann die Untertitelsprache aus über 60 auszuwählen Dialekte.

Werbung

Wenn Sie mehr als ein Mikrofon an Ihren Computer angeschlossen haben, wählen Sie das eines, das Sie verwenden möchten, im Mikrofon-Popout-Menü.

Wählen Sie zuletzt die Position aus, an der die Untertitel auf dem Bildschirm erscheinen sollen. Sie können sie oben oder unten oder über oder unter der Folie überlagernd anzeigen.

Untertiteldarstellung anpassen

Sie können auch das Erscheinungsbild der Untertitel einschließlich Schriftart und Hintergrund ändern. Wählen Sie den Dropdown-Pfeil „Untertiteleinstellungen“ und dann „Weitere Einstellungen (Windows)“ aus. unter Windows oder “Einstellungen für Systemuntertitel” auf dem Mac.

VERWANDT: So ändern Sie das Erscheinungsbild von Netflix-Untertiteln

Unter Windows können Sie Schriftfarbe, Transparenz, Stil, Größe und Effekte der Beschriftung mithilfe der Dropdown-Felder auswählen. Außerdem können Sie eine Hintergrundfarbe und Deckkrafteinstellung auswählen und den Fensterinhalt dimmen, um den Kontrast zu verbessern.

Auf dem Mac können Sie eine voreingestellte Option wie Transparenter Hintergrund, Klassisch oder Gliederungstext auswählen. Um Hintergrundfarbe und Deckkraft zusammen mit Schriftfarbe, -größe, -stil und mehr anzupassen, klicken Sie auf das Pluszeichen unten in der Liste der Voreinstellungen.

Untertitel verwenden und steuern

Sobald Sie Ihre Untertitel eingerichtet haben, können Sie sie verwenden. Sie können Untertitel standardmäßig aktivieren oder während Ihrer Präsentation ein- und ausschalten.

Werbung

Um Untertitel automatisch zu verwenden, markieren Sie das Kästchen für Untertitel immer verwenden über den Untertiteleinstellungen in der Multifunktionsleiste.

Hinweis: Sie können Untertitel während der Präsentation immer noch ausschalten, wenn Sie die automatische Option verwenden.

Sie können Untertitel während Ihrer Diashow einschalten Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie und wählen Sie „Untertitel starten“ aus. Diese Option ändert sich dann zu “Untertitel stoppen” wenn Sie sie deaktivieren möchten.

Wenn Sie die Referentenansicht unter Windows verwenden, können Sie das Symbol „Untertitel umschalten“ verwenden.

Verwenden Sie in der Referentenansicht auf dem Mac das Symbol für Untertitel, um die Untertitel ein- und auszuschalten.

Untertitel in PowerPoint bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Diashow in fast jeder gewünschten Sprache zu präsentieren.

Für solche Hilfestellungen während eines Meetings , sehen Sie sich an, wie Sie Live-Untertitel in Microsoft Teams verwenden oder Live-Untertitel in Zoom hinzufügen.

WEITER LESEN

  • › Funktioniert eine Blaulichtbrille? Alles, was Sie wissen müssen
  • › So reinigen Sie den Ladeanschluss Ihres iPhones
  • › Was bedeutet “NBD” Mean, und wie verwende ich es?
  • › 6 Tipps zum Erstellen von Microsoft Excel-Diagrammen, die auffallen
  • › Nichts Gutes bringt gedankenloses Scrollen
  • › Erinnerung an VRML: The Metaverse of 1995