So aktualisieren Sie Microsoft Word unter Windows und Mac

0
70

Wenn Sie eine neuere Version von Microsoft Word verwenden, die Teil einer Microsoft 365-Abonnement (früher bekannt als Office 365) oder als eigenständige App, die im Mac App Store oder Microsoft Store unter Windows gekauft wurde, ist es einfach, es auf dem neuesten Stand zu halten. So geht's.

Inhaltsverzeichnis

So aktualisieren Sie Word 365 Windows
So aktualisieren Sie Word 365 auf einem Mac
So aktualisieren Sie in einem App Store gekauftes Word
So aktualisieren Sie ältere Versionen von Word

So aktualisieren Sie Word 365 unter Windows

Wenn Sie Microsoft Word als Teil eines Microsoft 365-Abonnements ausführen, können Sie die App ganz einfach aktualisieren. Öffnen Sie zunächst die Word-Anwendung. Navigieren Sie zur “Startseite” Bildschirm, auf dem Sie Dokumente laden. Wenn Sie die App gerade geöffnet haben, sind Sie bereits dort. Wenn Sie ein Dokument bearbeiten, klicken Sie auf “Datei” in der Registerkartenleiste.

In der Seitenleiste auf der Startseite Klicken Sie auf dem angezeigten Bildschirm auf “Konto.”

Sie befinden sich jetzt im “Konto” Seite. Suchen Sie in der rechten Spalte der Optionen nach und klicken Sie auf die Schaltfläche „Office-Updates“. Taste. Klicken Sie im darunter angezeigten Menü auf „Jetzt aktualisieren“.

Office sucht nach Updates und installiert sie bei Bedarf. Wenn Sie die neueste Version von Word haben, wird eine Meldung angezeigt, die besagt: „Sie sind auf dem neuesten Stand!“. In Zukunft können Sie automatische Updates aktivieren, indem Sie dasselbe “Office-Updates” Schaltfläche und wählen Sie “Updates aktivieren.”

VERWANDT: How to Update Microsoft Office Apps on Windows 10 and Mac

So aktualisieren Sie Word 365 auf einem Mac

Um Microsoft Word zu aktualisieren, das Teil eines Microsoft 365-Abonnements auf einem Mac ist, Öffnen Sie zuerst die Word-App. Klicken Sie in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm auf “Hilfe” und wählen Sie dann “Nach Updates suchen.”

Werbung

Office wird Microsoft AutoUpdate öffnen, um nach Updates zu suchen, dann herunterladen und installieren alle verfügbaren Updates. Sobald Sie die neueste Version von Word ausführen, sehen Sie eine Meldung mit der Aufschrift „Alle Apps sind auf dem neuesten Stand“.

Wenn Sie Wenn Sie fertig sind, schließen Sie AutoUpdate und Sie können mit dem Schreiben fortfahren.

So aktualisieren Sie in einem App Store gekauftes Word< /h2>

Wenn Sie Microsoft Word als eigenständige App aus dem Mac App Store oder dem Microsoft Store unter Windows heruntergeladen oder gekauft haben, können Sie Word über die Store-App selbst aktualisieren.

Öffnen Sie auf einem Mac die App Store und klicken Sie auf “Updates” in der Seitenleiste. Suchen Sie das “Wort” app, und wenn es ein “Update” Schaltfläche daneben, klicken Sie darauf, um Updates zu installieren.

Werbung

Öffnen Sie unter Windows 10 oder 11 die Microsoft Store-App und klicken Sie dann auf „Bibliothek“. in der Seitenleiste. Suchen Sie in Ihrer App-Liste nach Word. Wenn ein Update verfügbar ist, wird ein “Update” Knopf in der Nähe. Klicken Sie darauf.

Danach wird Microsoft Word aktualisiert. Schließen Sie die App Store- oder Microsoft Store-App, und Sie sind fertig.

VERWANDT: So aktualisieren Sie alle Ihre Mac-Apps

So aktualisieren Sie ältere Versionen von Word

Wenn Sie eine ältere Version von Word ausführen, stellt Microsoft eigenständige Installationsdateien für Windows bereit seine Webseite. Es enthält auch Anweisungen zum Suchen nach Updates für mehrere ältere Versionen von Word. Beachten Sie jedoch, dass Office 2010 und früher nicht mehr unterstützt werden. Microsoft empfiehlt Ihnen daher, ein Upgrade auf ein Microsoft 365-Abonnement durchzuführen. Viel Glück und viel Spaß beim Schreiben!

VERWANDT: Was ist Microsoft 365?

WEITER LESEN

    < li>› Was bedeutet “NBD” Mean, und wie verwende ich es?
  • › Erinnerung an VRML: The Metaverse of 1995
  • › 6 Tipps zum Erstellen von Microsoft Excel-Diagrammen, die auffallen
  • › Nichts Gutes bringt gedankenloses Scrollen
  • › So reinigen Sie den Ladeanschluss Ihres iPhones
  • › Gewinner des Best of CES 2022 Award von How-To Geek: Worauf wir uns freuen