Die britisch-indische Autorin erfindet Prinzessin Sophia Duleep Singh für Kinder neu

0
28

Princess Sophia Duleep Singh verkauft Suffragette außerhalb von Hampton. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, Frauen das Wahlrecht zu verschaffen. (Quelle: Wikimedia Commons)

Prinzessin Sophia Duleep Singh verdient mehr Aufmerksamkeit als Vorbild für junge Mädchen in Großbritannien, sagt die britisch-indische Autorin Suifya Ahmed über ihr neues Kinderbuch über die Enkelin von Maharaja Ranjit Singh und ihre Patentochter von Königin Victoria.

Meine Geschichte: Prinzessin Sophia Duleep Singh, die diesen Monat veröffentlicht wurde, soll den britischen Schullehrplan für neun- bis 13-Jährige rund um die Suffragettenbewegung des Landes ergänzen, da sie die Unermüdlichkeit des Königs feiert Kampagne für das Frauenwahlrecht.

Ahmed spürte eine Wissenslücke über diese inspirierende historische Figur während Schulworkshops, wo sie nicht nur bei Schülern, sondern auch bei sehr wenig Bewusstsein für Sophia Duleep Singh aufkam Lehrer.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

„Das wollte ich ändern und habe ihre Geschichte für Kinder geschrieben. Sophias Geschichte ist inspirierend, weil sie die Sache, an die sie glaubt, über sich selbst stellt,” Ahmed sagte PTI.

“Sophia glaubte an das Wahlrecht einer Frau. Sie stand für das ein, woran sie glaubte, und spielte eine Rolle in einem prägenden historischen Ereignis des 20. Jahrhunderts,” sagte sie.

Sophia Duleep Singh war die Tochter von Maharaja Duleep Singh — der letzte Maharadscha des Sikh-Reiches und der jüngste Sohn von Ranjit Singh. Er wurde bekanntermaßen als kleiner Junge während der Kolonialherrschaft nach England verbannt und wuchs inmitten der britischen Königsfamilie in Elveden Hall in Norfolk, Ostengland, auf.

Als junge Frau in den frühen 1900er Jahren , Sophia wurde der Women’s Social and Political Union vorgestellt und engagierte sich für das Frauenwahlrecht, indem sie ihre Position als Prinzessin nutzte, um der Bewegung Aufmerksamkeit zu verschaffen.

AUCH LESEN |'Das Schreiben in Versen war gleichzeitig extrem anspruchsvoll und sehr lohnend': Amitav Ghosh

Vom Verkauf von Zeitungen bis hin zu Protesten vor dem Parlament engagierte sich Sophia aktiv für die Sache der Suffragetten. Ihr Engagement erstreckte sich bis zum Ersten Weltkrieg, in dem sie sich um verwundete indische Soldaten kümmerte.

„Als ich zum ersten Mal von Prinzessin Sophia hörte, war ich traurig über mein jüngeres Ich, das sich immer für Frauenrechte interessierte und immer das Gefühl hatte, ich würde in die Geschichte eines anderen hineinschauen. Eigentlich war es auch meine Geschichte,” sagte Ahmed, dessen familiäre Wurzeln in Surat, Gujarat, liegen.

“Sophia war eine Frau, die in der Suffragettenbewegung wie ich aussah, und von ihr zu wissen, als ich ein Schulmädchen war, hätte einen großen Unterschied gemacht zu meinem Zugehörigkeitsgefühl zu diesem Land. Dies sind Vorbilder, die zu Großbritannien beigetragen haben,” sagte sie.

Die in London lebende Autorin hat auch eine ähnliche Kindergeschichte über Noor Inayat Khan geschrieben, eine Nachfahrin des Mysore-Herrschers Tipu Sultan, die während des Zweiten Weltkriegs als britische Spionin hinter den feindlichen Linien der Nazis in Frankreich ihr Leben verlor.

>

“Es gibt so viele Frauen in der indischen Geschichte, die wir feiern müssen. Ich würde gerne ein Buch über Königin Laxmi von Jhansi, Razia Sultan, Nur Jahan… Alles wunderbar ermächtigte Frauen, deren Geschichten bekannter werden sollten,” sagte Ahmed.

Im Moment konzentriert sich der Autor jedoch auf eine fiktive Geschichte mit dem Titel Rosie Raja: Churchill's Spy.

“Es ist ein spannendes und kraftvolles Abenteuer aus dem Zweiten Weltkrieg über den französischen Widerstand und seine britischen Verbündeten mit einer entschlossenen Heldin gemischter Rassen” sagte die Autorin über ihr nächstes Buch, das bald veröffentlicht wird.

📣 Für weitere Lifestyle-News folgen Sie uns auf Instagram | Zwitschern | Facebook und verpasse die neusten Updates nicht!

📣 The Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie für die neuesten Bücher und Literaturnachrichten die Indian Express App herunter.

p>

  • Die Website von Indian Express wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.