CTET 2021: Kandidaten dürfen für Paper I wieder erscheinen; Prüfung am 17.01

0
124

Die überarbeiteten Zutrittskarten wurden auf die Website hochgeladen. (Repräsentatives Bild)

Das Central Board of Secondary Education hat eine Mitteilung herausgegeben, dass die Kandidaten, die die Prüfung von Paper 1 (erste Schicht) am 16. Dezember aufgrund technischer Probleme nicht abschließen/versuchen konnten, erneut zur Prüfung erscheinen können. Die Mitteilung wurde auf der offiziellen Website ctet.nic.in veröffentlicht.

Gemäß der Mitteilung wird Papier 1 am 17. Januar 2022 (Montag) in der zweiten Schicht von 14:30 bis 5 Uhr durchgeführt pm. Die überarbeiteten Zutrittskarten wurden auf der Website hochgeladen. Den Kandidaten wird empfohlen, ihre überarbeiteten Zulassungskarten herunterzuladen und entsprechend dem überarbeiteten Zeitplan zur Prüfung in den jeweiligen Zentren zu erscheinen.

Lesen |UPTET 2021-Zutrittskarte veröffentlicht: Schritte zum Herunterladen des Hallentickets überprüfen

“Der Antrag auf Änderung der Prüfungsstadt, des Prüfungszentrums und des Prüfungsdatums wird nicht berücksichtigt”, heißt es in der offiziellen Benachrichtigung.

Inzwischen hat der Vorstand auch die neuen Prüfungstermine für die Prüfung veröffentlicht, die am 16. und 17. Dezember stattfinden sollte, aber aus technischen Gründen verschoben wurde. Gemäß der Mitteilung des Vorstands wird das zweite Papier, das für den 16. Dezember 2021 geplant war, nun am 17. Januar 2022 durchgeführt, während die beiden Papiere, die für den 17. Dezember 2022 geplant waren, am 21. Januar in zwei Hälften durchgeführt werden Verschiebungen. Kandidaten können über die offizielle CTET-Website auf ihre überarbeiteten Zulassungskarten zugreifen.

 

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Job-News herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH