🤬 Netflix kostet jetzt eine Menge Geld

0
27
Netflix, Piotr Szczepanek/Shutterstock. com

Uh oh, Netflix kurbelt die Geldmaschine wieder an. Alle Netflix-Pläne für die USA und Kanada kosten jetzt ein oder zwei Dollar zusätzlich. Die Preiserhöhung bringt die Kosten für den 4K-Plan von Netflix auf satte 20 US-Dollar pro Monat – ist das wirklich das Geld wert?

Glücklicherweise sagt Netflix, dass es Kunden 30 Tage vor der Anwendung warnen wird neue Preise auf ihr Konto. Aber neue und wiederkehrende Abonnenten müssen diese aktualisierten Tarife zahlen, wenn sie sich ab sofort für den Dienst anmelden möchten.

Neue Preise:

  • Premium (4K, 4 Bildschirme): 20 $ pro Monat, vorher 18 $
  • Standard (1080p, 2 Bildschirme): 15,50 $ pro Monat, vorher 14 $
  • < strong>Basic (720p, 1 Screen): 10 $ pro Monat, zuvor 9 $

Als Referenz: Diejenigen mit einem Premium-Netflix-Plan zahlen insgesamt 240 $ pro Jahr für Dienst. Zwölf Monate des 4K-Plans kosteten vor dieser Preisänderung 216 $ pro Jahr.

Netflix hat seine Preise seit 2019 nicht geändert, wissen Sie, bevor wir alle Disney+ und HBO Max zu unserem ständig wachsenden Angebot hinzugefügt haben Liste teurer Streaming-Dienste. Jetzt, da die Preise steigen, sollten Sie sich über kostenlose Streaming-Optionen oder geldsparende Techniken wie rotierende Abonnements informieren.

Quelle: Netflix