TCO Certified Gen 9: Zahlreiche Monitore erhalten Siegel für Nachhaltigkeit

0
78

Bereits seit 30 Jahren gibt es die TCO-Prüfsiegel für Monitore mit Richtlinien für deren ergonomische Eigenschaften. Das neueste Siegel nennt sich TCO Certified, generation 9 und berücksichtigt auch Aspekte der Nachhaltigkeit im Sinne des Umweltschutzes. Diverse Monitore sind schon zertifiziert.

Neue Umweltkriterien bei TCO 9.0

Zu den neuen Kriterien bei TCO Certified, generation 9 alias TCO 9.0 gehört eine „sozialverträgliche Fertigung“, was mehr Transparenz in der Lieferkette erfordert. Die seit längerem geführte Liste der „sicheren Chemikalien“ wird nicht mehr nur auf Produkte, sondern auch deren Herstellungsverfahren ausgeweitet. Ferner werden „mehr als 40 neue Nachhaltigkeitsleistungsindikatoren hinzugefügt“ und Anforderungen an eine nachhaltige „Kreislaufwirtschaft“ zur Reduzierung von Elektroschrott und Förderung der Wiederverwertbarkeit gestellt.

Die Einhaltung der Kriterien wird sowohl vor als auch nach der Zertifizierung unabhängig, allerdings nur stichprobenartig, überprüft. Die Siegel gibt es nicht kostenlos, die Preisliste für Hersteller ist öffentlich einsehbar.

Als weltweit führende Nachhaltigkeitszertifizierung für IT-Produkte zeigt TCO Certified Probleme auf und sorgt dafür, dass die Branche nachhaltigere Maßnahmen ergreift. Sie umfasst ein umfangreiches System aktueller Kriterien, eine unabhängige Überprüfung und eine strukturierte Ordnung zur kontinuierlichen Verbesserung, um echte und dauerhafte Veränderungen zu erreichen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website von TCO Certified.
[…]
Von der sozial verantwortlichen Herstellung, über die Kreislaufwirtschaft, den Einsatz ungefährlicher Stoffe bis hin zu einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Produktleistung und Energieeffizienz: Produkte, die mit „TCO Certified, generation 9“ ausgezeichnet werden sollen, müssen höchste Anforderungen erfüllen. Mehr als 40 neue Leistungsindikatoren für Nachhaltigkeit (SPIs) werden von unabhängigen Experten erfasst und überprüft.

MMD, Markenlizenzpartner für Philips-Monitore

Philips-Monitore mit TCO Certified 9.0 (Bild: MMD (Philips))

Schon 277 Monitore sind zertifiziert

Philips rühmt sich damit, dass bereits 64 Monitore mit TCO Gen 9 zertifiziert sind. Der Hersteller ist aber längst nicht der einzige. Wie der Online-Produktfinder von TCO offenbart, gibt es inzwischen 277 Produkte mit TCO 9.0. Ähnlich viele Monitore wie bei Philips sind etwa auch bei Dell zertifiziert. Hinzu kommen Modelle anderer Hersteller wie Acer, AOC, Asus, EIZO, Fujitsu, Lenovo, LG und ViewSonic.

Die Liste dürfte rasch weiter wachsen. TCO 9.0 wurde erst am 1. Dezember 2021 vorgestellt.

Diverse Hersteller haben bereits TCO-Gen9-zertifizierte Monitore