So blockieren Sie SMS-Benachrichtigungen von unbekannten Absendern auf dem iPhone

0
107

Auch wenn Sie bereits unbekannte Absender in Nachrichten auf dem iPhone filtern , werden möglicherweise immer noch Benachrichtigungen angezeigt, wenn Sie eine SMS von einer unbekannten Nummer erhalten. Um dies zu stoppen und die lästigen SMS-Benachrichtigungen zum Schweigen zu bringen, müssen Sie schnell die Einstellungen aufrufen. So richten Sie es ein.

Öffnen Sie zuerst die Einstellungen auf Ihrem iPhone.

Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und tippen Sie auf “Benachrichtigungen.”

Tippen Sie in Benachrichtigungen auf “Nachrichten.”

Scrollen Sie in den Benachrichtigungseinstellungen für Nachrichten ganz nach unten und tippen Sie auf “Benachrichtigungen anpassen”

Stellen Sie unter Benachrichtigungen anpassen den Schalter neben “Unbekannt . um Absender” in die Aus-Position.

Beenden Sie danach die Einstellungen. Solange Sie “Unbekannte Absender filtern” in den Einstellungen aktiviert ist (gehen Sie zu Einstellungen > Nachrichten, schalten Sie dann “Unbekannte Absender filtern” ein), erhalten Sie keine Benachrichtigungen mehr, wenn Ihnen unbekannte Absender eine SMS senden. Ziemlich nett!

WEITER LESEN

  • › Funktionieren Blaulichtbrillen? Alles, was Sie wissen müssen
  • › Nichts Gutes bringt gedankenloses Scrollen
  • › Welche 8K-Inhalte sind tatsächlich verfügbar?
  • › Was bedeutet “NBD” Bedeutet und wie verwende ich es?
  • › How-To Geek's Best of CES 2022 Award Gewinner: Worüber wir uns freuen
  • › Erinnerung an VRML: Das Metaverse von 1995