Erklärt: Der Paytm-Spoof-App-Betrug, bei dem 3 Personen in Mumbai festgenommen wurden

0
69

Das Design der gefälschten App ist Paytm sehr ähnlich. (Reuters-Foto/Datei)

Letzte Woche verhaftete die Polizei von Sakinaka drei Personen, die angeblich versucht hatten, in einem Restaurant mit einer gefälschten Paytm-App eine Rechnung über 49.000 Rupien zu bezahlen. Dank des alarmierten Besitzers wurde jedoch ein FIR registriert und das Trio festgenommen.

Was ist der gefälschte Paytm-App-Betrug und wie funktioniert er?

Die Polizei von Sakinaka in Andheri Am Freitag wurden drei Jugendliche festgenommen, weil sie versucht hatten, einen Restaurantbesitzer zu betrügen, indem sie behaupteten, sie hätten eine Rechnung über Paytm bezahlt. Das Geld wurde jedoch nie dem Bankkonto des Hotels gutgeschrieben.

Erst als einer der Angeklagten, Ayush Jagdale (20), in das Restaurant zurückkehrte und auf ähnliche Weise versuchte, eine weitere Zahlung zu leisten, wurde er festgenommen. Zusammen mit ihm wurden zwei weitere Personen festgenommen, die mit der gefälschten App insgesamt 49.400 Rupien bezahlt hatten.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Best of Explained

Klicken Sie hier für mehr

Das Trio benutzte eine App, die der ursprünglichen Paytm-App ähnelt. In diesem Fall muss man lediglich den Namen des Händlers, seine Handynummer und den zu zahlenden Betrag eingeben.

Die App zeigt dann an, dass die Zahlung erfolgt ist, auch wenn keine Transaktion erfolgt hat stattgefunden. Das Design der App ist der ursprünglichen Paytm-App sehr ähnlich. Betrüger zeigen dem Händler die Seite, sagen ihm, dass die Zahlung erfolgt ist und in einiger Zeit auf ihrem Konto erscheinen wird, und fliehen.

Gibt es noch mehr Fälle?

Abgesehen vom Fall Sakinaka gibt es mehrere Videos von ähnlichen Vorfällen im Internet, bei denen Ladenbesitzer Leute für die Verwendung der gefälschten App erwischt haben.

Wie kann man sich davor schützen, auf diese Weise betrogen zu werden?

Die einfachste Methode besteht darin, sicherzustellen, dass Sie überprüfen, ob die Zahlung auf Ihr Konto überwiesen wurde, bevor Sie die Person gehen lassen.

Im Allgemeinen erhalten die Händler bei solchen Transaktionen eine SMS von Paytm und es gibt In-App-Benachrichtigungen über die Paytm for Business-App. Darüber hinaus verfügt Paytm über eine Paytm-Soundbox, die bei jeder Zahlung sofortige Audiobestätigungen ausgibt. Ein Beamter sagte, diese Methoden sollten von Leuten verwendet werden, um sicherzustellen, dass sie nicht betrogen werden.

Newsletter | Klicken Sie hier, um die besten Erklärer des Tages in Ihrem Posteingang zu erhalten

📣 Der Indian Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten erklärten Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.