Odia-Schriftsteller Manglu Charan Biswal stirbt im Alter von 86 Jahren

0
79

Der berühmte Odia-Schriftsteller Manglu Charan Biswal, über dessen Geschichte der erste Sambalpuri-Film ‘Bhukha’ lebte, starb am Dienstag nach längerer Krankheit.

Er war 86 Jahre alt und hinterlässt seine Frau Shailabala, drei Söhne und eine Tochter.

Biswal starb in seiner Residenz in Baradungri im Bezirk Sambalpur, sagte seine Familie.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Lesen Sie auch |Novelist Manu Bhandari nicht mehr; Tribute strömen für den Schreiber ein

Er wurde am 4. Mai 1935 im Dorf Pitapali geboren, das nach dem Bau des Hirakud-Staudamms überflutet wurde. Biswal hatte seit seiner Schulzeit ein Gespür fürs Schreiben, und er hatte viele Theaterstücke, Gedichte und Kindergeschichten sowohl in Odia als auch in Sambalpuri verfasst.

Seine wichtigsten literarischen Werke umfassen ‘Daria Parira . Kabita’, ‘Astaragara Kabi’, ‘Di Dhara Luha’, ‘Agnisambhaba’ und ‘Ananya’. Der produktive Schriftsteller ‘Bhukha’ wurde später in einen preisgekrönten Film umgewandelt.

Eine düstere Dunkelheit senkte sich in die Region, als die Leute seine Residenz besuchten, um ihre letzte Ehre zu erweisen.

Chief Minister Naveen Patnaik kondolierte Biswal’s Tod und sagte: “Sein Beitrag zur Bereicherung der Sambalpuri-Literatur mit Geschichten, Gedichten, Theaterstücken und Kinderliteratur wird immer in Erinnerung bleiben.”

📣 Für weitere Lifestyle-News folge uns auf Instagram | Twitter | Facebook und verpasse nicht die neuesten Updates!

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bücher und Literaturnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.