USA geben Warnung „Do Not Travel“ für Kanada heraus

0
35

Mitarbeiter des Gesundheitswesens bereiten sich auf die Eröffnung einer Impfstelle in Ontario vor. (AP)

Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) und das US-Außenministerium haben am Montag wegen steigender Zahl von Covid-19-Fällen als Omicron-Variante von Reisen ins benachbarte Kanada abgeraten verbreitet.

Die CDC hat ihre Reiseempfehlung auf “Level Four: Very High” für Kanada, die den Amerikanern aufforderte, Reisen zu vermeiden, während das Außenministerium ebenfalls am Montag seine “Level Four: Do Not Travel” Beratung für Kanada unter Berufung auf Covid-19-Fälle. Die CDC, die auf Level Four etwa 80 Reiseziele weltweit auflistet, hat auch die Insel Curacao auf Level Four angehoben.

Im November hoben die Vereinigten Staaten die Beschränkungen an ihren Landgrenzen zu Kanada und Mexiko für vollständig geimpfte Ausländer auf und beendeten damit die historischen Beschränkungen für nicht unbedingt erforderliche Reisende, die im März 2020 zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie eingeführt wurden. Kanada bleibt ein Top-Reiseziel für Amerikaner im Ausland.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Aktuelle Top-Nachrichten

Klicken Sie hier für mehr

“Wir kennen die neuesten CDC-Ratschläge,” sagte eine Sprecherin der kanadischen Außenministerin Melanie Joly und stellte fest, dass Ottawa im vergangenen Monat die Einwohner von nicht unbedingt notwendigen Reisen gedrängt hatte.

Kanada gab die Empfehlung erstmals im März 2020 heraus, zog sie jedoch im vergangenen Oktober – bevor die ersten Omicron-Fälle gemeldet wurden – unter Berufung auf den Erfolg von Impfkampagnen zurück. In diesem Monat brach Kanada seinen Ein-Tages-Rekord für die höchste Zahl von Menschen, die mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Am vergangenen Freitag sagten Beamte, die Zahl der neuen täglichen Fälle sei in der Vorwoche um 65 % gestiegen und bedrohe die Gesundheitssysteme.

Die CDC senkte am Montag auch die Reiseempfehlungen von Level 4 auf &#8220 ;Stufe 3: Hoch” nach Armenien, Weißrussland, Lesotho und Simbabwe. Es bewertet Singapur auch als “Stufe 3” nachdem es zuvor als unbekannt aufgeführt wurde.

Die CDC sagt, dass Amerikaner vollständig geimpft sein sollten, bevor sie zu Zielen der Stufe 3 reisen. Covid-19-Krankenhauseinweisungen in den Vereinigten Staaten erreichten laut einer Reuters-Bilanz am Montag ein Rekordhoch von 1.32.646, als die hoch ansteckende Omicron-Variante die Krankenhauseinweisungen über den Rekord von 1.32.051 im Januar letzten Jahres hinaus trieb.

< p class="appstext hide_utm_paytm_phonepe">📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.