Regierung von Uttarakhand bildet Badrinath-Kedarnath-Komitee, um Schreine zu verwalten

0
74

Das Char Dham Yatra umfasst die Tempel Kedarnath, Badrinath, Gangotri und Yamnotri. (DATEI)

Die Regierung von Uttarakhand, die wegen ihrer vorherigen Schritte zur Bildung eines Schrein-Ausschusses kritisiert wurde, gab am Sonntag bekannt, dass ein neu gegründetes Badrinath-Kedarnath-Tempelkomitee (BKTC) für die Verwaltung der beiden Himalaya-Schreine verantwortlich sein wird.

Die beiden Tempel – Kedarnath und Badrinath – werden wieder vom BKTC verwaltet; diesmal unter einem neuen Kopf.

Die Entscheidung fällt Wochen, nachdem die Landesregierung den Vorstand von Uttarakhand Char Dham Devasthanam aufgelöst hat, um 51 Tempel, einschließlich der vier Schreine der Char Dham-Pilgerfahrt, in Uttarakhand zu verwalten.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Das Char Dham Yatra umfasst die Tempel Kedarnath, Badrinath, Gangotri und Yamnotri.

Erklärt |Was in Uttarakhands Char Dham Act steht und warum es zurückgezogen wird

Eine Mitteilung des Kulturministers HC Semwal hat am Montag die BJP-Chefin Ajendra Ajay zur Präsidentin des 15-köpfigen Komitees und den Parteikollegen Kishor Panwar zu ihrem Vizepräsidenten ernannt.

Die Priester der vier Schreine waren gegen die Bildung des Boards, das 2019 von der Regierung Trivendra Singh Rawat eingeführt wurde, und behauptete, dass ihre traditionellen Rechte an den Tempeln an sich gerissen würden.

Im November letzten Jahres zeigten die Priester Trivendra Singh Rawat – die zu dieser Zeit nicht der Ministerpräsident war – schwarze Fahnen — als er Kedarnath besuchte, um die Vorbereitungen für den Besuch von Premierminister Narendra Modi im Staat zu überprüfen.

Der Vorstand wurde im Dezember 2021 aufgelöst, nachdem die protestierenden Priester einen Hak Hakookdhari Mahapanchayat Samiti . gebildet hatten und kündigte an, dass sie ihre eigenen Kandidaten für 15 Vidhan-Sabha-Sitze in Uttarakhand aufstellen und gegen die BJP kämpfen werden. Der Plan wurde fallen gelassen, nachdem der Vorstand abgeschafft wurde.

Der Präsident des Mahapanchayat Samiti Krishna Kant Kothiyal sagte gegenüber The Indian Express, dass die Priester die Entscheidung der Regierung begrüßen. „Wir begrüßen die Entscheidung. Es gibt jedoch einen Einwand, dass es sich bei den Ernennten hauptsächlich um Personen von außerhalb handelt. Aber dennoch ist es eine willkommene Entscheidung“, sagte er.

Vor der Konstituierung des Vorstands galt der Shri Badrinath-Shri Kedarnath Act von 1939 für die Verwaltung der Badrinath- und Kedarnath-Schreine.< /p>

Im Jahr 2019 hat die Landesregierung unter der Leitung des ehemaligen CM Rawat das Uttarakhand Char Dham Shrine Management Bill, 2019, in der Staatsversammlung vorgelegt mit dem Ziel, alle Char Dham-Schreine und 49 andere Tempel in den Zuständigkeitsbereich eines vorgeschlagenen Schrein-Vorstands zu stellen. Der Vorstand wurde im Januar 2020 nach der Verabschiedung des Gesetzes gebildet.

Uttarakhand gehört zu den fünf Bundesstaaten, die nächsten Monat zu Parlamentswahlen antreten.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH