Rahmenrichtlinien für den Zugang zu Studenten mit Behinderungen in Colleges innerhalb von 8 Wochen: SC teilt UGC . mit

0
87

Das oberste Gericht verhandelte einen schriftlichen Antrag der Behindertenrechtsgruppe. Datei.

Der Oberste Gerichtshof wies am Montag die University Grants Commission an, sicherzustellen, dass innerhalb von acht Wochen Richtlinien für den erleichterten Zugang von Studenten mit Behinderungen an Universitäten und Hochschulen im ganzen Land formuliert werden.

Eine Bank der Richter D. Y. Chandrachud und A. S. Bopanna nahm die Vorlage des Rechtsbeistands des UGC zur Kenntnis, dass auf Anordnung des Gerichts ein Ausschuss eingesetzt wurde. Es würde sich mit der Formulierung von Richtlinien für die Zugänglichkeit von Studenten mit Behinderungen an Universitäten und Hochschulen befassen.

Lesen |Inklusive Klassenzimmer können Kindern helfen, die Herausforderungen des Landes zu verstehen: Pradhan

Fürsprecher Manoj Ranjan Sinha, der für die UGC erscheint, sagte zu Beginn, dass ein aktualisierter Statusbericht eingereicht wurde und es angesichts der aktuellen Covid-Situation weitere acht Wochen dauern würde, um die Richtlinien zu formulieren.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png < p>Die Bank hat die Angelegenheit dann am 14. März zur weiteren Anhörung ausgeschrieben. Im Jahr 2017 hatte das Oberste Gericht entschieden, dass die UGC für „Leitlinien für die Barrierefreiheit von Studierenden mit Behinderungen an Universitäten/Hochschulen“ die Möglichkeit der Bildung eines Ausschusses prüfen wird.

„In diesem Ausschuss wäre es dem UGC freigestellt, Personen aus dem Zentralen Beirat, den staatlichen Beiräten, dem Hauptkommissar oder den nach dem Behindertengesetz ernannten Staatskommissaren aufzunehmen. Dieser Ausschuss führt eine detaillierte Studie durch, um Vorkehrungen in Bezug auf Zugänglichkeit und Pädagogik zu treffen, und schlägt auch die Modalitäten für die Umsetzung dieser Vorschläge, ihre Finanzierung und Überwachung usw. vor“, sagte das oberste Gericht.

Lesen Sie auch | Premierminister Modi weiht in Tamil Nadu elf neue medizinische Hochschulen per Videokonferenz ein

Er fügte hinzu, dass der Ausschuss auch die Frist festlegen soll, innerhalb derer solche Vorschläge umgesetzt werden könnten. Der Fachausschuss kann auch prüfen, ob es möglich ist, in jeder Bildungseinrichtung (von Lehrkräften, Mitarbeitern, Schülern und Eltern) eine eigene Einrichtung zur Betreuung der täglichen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen sowie zur Umsetzung der Schemata, die von ihr entwickelt wurden.

Das oberste Gericht hörte einen Antrag, der von der Disabled Right Group im schriftlichen Antrag eingereicht wurde.

📣 The Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.