So ändern Sie die Seitenfarbe in Microsoft Word

0
292

Standardmäßig verwendet Microsoft Word Weiß als Standardseitenfarbe für alle Dokumente . Wenn Sie eine benutzerdefinierte Farbe für Ihre Seite verwenden möchten, können Sie die Seitenfarben in Word ändern. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

In Word können Sie jede Farbe als Hintergrundfarbe für Ihre Seiten verwenden. Sie können Word sogar dazu bringen, diese Hintergrundfarbe zu drucken (was nicht standardmäßig der Fall ist), indem Sie eine Option in der App konfigurieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beides tun können.

Ändern der Seitenfarbe in Ihrem Microsoft Word-Dokument

Start indem Sie Ihr Dokument mit Microsoft Word öffnen. Klicken Sie im Word-Fenster oben auf die Schaltfläche “Design” Registerkarte.

Im “Design&#8221 ; Registerkarte “Seitenhintergrund” Wählen Sie im Abschnitt “Seitenfarbe” Option.

Sie sehen verschiedene Farben, die Sie für Ihre Seite verwenden können. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Farbe, um die Vorschau auf Ihrer Seite anzuzeigen. Klicken Sie dann auf eine Farbe, um sie auf Ihre Seite anzuwenden.

Tipp: Wenn die gewünschte Farbe nicht angezeigt wird, klicken Sie auf “ Weitere Farben” um alle Farben anzuzeigen, die Sie in Ihrem Dokument verwenden können. Möglicherweise benötigen Sie einen bestimmten Hex-Code.

Werbung

Und das war's. Spielen Sie mit verschiedenen Farben herum, bis Sie diejenige gefunden haben, die perfekt zu Ihrem Dokument passt. Möglicherweise möchten Sie auch die Seitenränder für Ihre Seite anpassen.

Microsoft Word die Seitenfarbe drucken lassen

Standardmäßig tut Word dies nicht. #8217;Die Hintergrundfarbe Ihrer Seite wird nicht gedruckt. Dazu müssen Sie eine Word-Einstellungsoption ändern.

Klicken Sie dazu in der oberen linken Ecke von Word auf “Datei.

Wählen Sie in der Seitenleiste links Mehr > Optionen.

A “Wortoptionen&#8221 ; Fenster wird geöffnet. Klicken Sie hier in der linken Seitenleiste auf “Display.”

Im rechten Fenster in den “Druckoptionen” Aktivieren Sie im Abschnitt “Hintergrundfarben und Bilder drucken” Möglichkeit. Klicken Sie dann auf “OK” unten.

Werbung

Ab sofort , Word druckt die von Ihnen gewählte Seitenfarbe, wenn Sie Ihr Dokument drucken.

Und so gestalten Sie Ihre Dokumente ästhetisch ansprechend, indem Sie verschiedene Seitenfarben verwenden!

VERWANDT: So ändern Sie die Seitenfarbe in Google Docs

WEITER LESEN

  • › Funktionen vs. Formeln in Microsoft Excel: Was ist der Unterschied?
  • › Kaufen Sie einen gebrauchten Mac oder ein MacBook? Überprüfen Sie diese Dinge, bevor Sie kaufen
  • › Was ist MIL-SPEC Fallschutz?
  • › 5 psychologische Tricks in kostenlosen Spielen (und wie man sie vermeidet)
  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Windows 11 vs. Chrome OS: Welches ist das Beste für Android-Apps?