3.049 Covid-Waisen für Hilfe identifiziert: Regierung in Lok Sabha

0
87

Kinderbetreuungseinrichtungen, die im Rahmen des CPS-Programms eingerichtet wurden, unterstützen altersgerechte Bildung, Zugang zu Berufsbildung, Erholung, Gesundheitsversorgung, Beratung usw. und decken Land- und Stadtkinder gleichermaßen ab. (Repräsentativ)

Das Zentrum hat landesweit 3.049 Covid-Waisen identifiziert, die im Rahmen des PM-CARES-Programms für Kinder unterstützt werden sollen, teilte das Ministerium für Frauen- und Kinderentwicklung am Freitag mit. In einer schriftlichen Antwort an Lok Sabha sagte WCD-Ministerin Smriti Irani, ihr Ministerium habe 3.049 der 5.491 Anträge auf Unterstützung im Rahmen des Programms authentifiziert, die auf die Unterstützung von Kindern zugeschnitten sind, die beide Elternteile, einen überlebenden Elternteil, gesetzlichen Vormund oder Adoptiveltern an Covid . verloren haben -19.

Weitere 483 Anträge stehen noch aus und werden überprüft, sagte sie.

Lesen Sie auch |Experten werden Auffrischungsdosis anfordern: Gesundheitsminister Mansukh Mandaviya in LS

Das PM-CARES for Children-Programm bietet Unterstützung für Bildung und Gesundheit und wird für jedes Kind, das 18 Jahre alt wird, einen Korpus von Rs10 lakh schaffen. Mit diesem Korpus wird ab dem 18. Lebensjahr eine monatliche finanzielle Unterstützung bzw. ein Stipendium gewährt, für die nächsten fünf Jahre der persönliche Bedarf während des Studiums gedeckt und bei Vollendung des 23. Lebensjahres den Korpusbetrag pauschal erhalten.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Im Rahmen des Programms der Kinderschutzdienste (CPS), das das Ministerium umsetzt, wird Irani Staaten und Unionsterritorien bei der Bereitstellung von Dienstleistungen für bedürftige Kinder unterstützt. Im Rahmen des CPS-Programms eingerichtete Kinderbetreuungseinrichtungen (CCIs) unterstützen altersgerechte Bildung, Zugang zu Berufsbildung, Erholung, Gesundheitsversorgung, Beratung usw. und decken gleichermaßen Land- und Stadtkinder ab.

Gemäß den Richtlinien des Programms steht eine Patenschaft von 2.000 Rupien pro Kind und Monat für die außerinstitutionelle Betreuung von pflege- und schutzbedürftigen Kindern zur Verfügung, und es ist ein Unterhaltszuschuss von 2.160 Rupien pro Kind und Monat für Personen vorgesehen, die in CCI leben .

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH