Teslas Cybertruck holt auf, indem er konkurrierende Elektrofahrzeuge kopiert

0
46
Tesla

Tesla-Chef Elon Musk bestätigte, dass das Unternehmen seinen mit Spannung erwarteten Cybertruck mit einer Quad-Motor-Konfiguration, 4-Rad-Lenkung und einem ‘Crab Walk’ Modus, den wir vor kurzem bei konkurrierenden Elektrofahrzeugen gesehen haben.

Tesla führt normalerweise die Führung an (kein Wortspiel beabsichtigt), wenn es um Elektrofahrzeuge geht, aber diesmal spielen sie Aufholjagd . Stattdessen fügt das Unternehmen seinem noch zu veröffentlichenden Lkw neue Funktionen hinzu, über die andere Elektro-Lkw bereits verfügen.

Seit seiner Ankündigung im Jahr 2019 war der Cybertruck von Tesla mit mehreren Verzögerungen konfrontiert, wobei die neuesten Nachrichten auf eine sehr späte Ankunft im Jahr 2022 hinweisen. Das gab anderen Herstellern wie Rivian und GM die Chance, sie auf dem Markt zu schlagen und aufregende neue Funktionen zu präsentieren. Im Oktober entfernte Tesla alle Cybertruck-Spezifikationen und -Preise von seiner Website, was darauf hindeutete, dass Änderungen bevorstehen, und jetzt sind sie hier.

Diese Woche bestätigte Elon Musk, dass sein elektrischer Pickup mit einigen bemerkenswerten auf den Markt kommen würde Features, einschließlich einer 4-Motoren-Konfiguration anstelle eines Tri-Motors, zusammen mit einigen anderen Änderungen.

“Die erste Produktion wird eine 4-Motoren-Variante mit unabhängiger, ultraschneller Drehmomentsteuerung jedes Rads sein.” Auf die Frage, ob der Cybertruck einen Tankmodus haben wird, wie der Rivian R1T Musk sagte, “Wird sowohl Vorder- als auch Hinterradlenkung haben, also nicht nur wie ein Panzer — es kann schräg wie eine Krabbe fahren.”

Im Wesentlichen werden die ersten Cybertrucks, die auf den Markt kommen, einen Motor an jedem Rad haben anstelle des 69.900-Dollar-Tri-Motor-Setups, das das Unternehmen bereits 2019 erwähnte. Für diejenigen, die sich fragen, sowohl der Rivian R1T als auch der neue Humer von GM EV haben Quad-Motor-Setups. Der Rivian ist ab sofort erhältlich und der EV-Truck von GM wird noch in diesem Monat auf die Straße kommen.

Rivian hat seine “Panzerwende” Modus mit 4-Rad-Lenkung für mehrere Jahre, und der Hummer EV von GM geht noch einen Schritt weiter mit “Crab Walk” die Sie hier in Aktion sehen können. Alle vier Räder lassen sich nach links oder rechts drehen, wodurch sich das Fahrzeug diagonal bewegen kann, was sicherlich viele Anwendungsszenarien hat. Es ist erwähnenswert, dass Elon Musk bereits im Juli einen Krabbengang und eine Allradlenkung vorgeschlagen hat, also wussten wir, dass dies kommen würde.

Wie Sie sehen können, hat Tesla eine starke Konkurrenz von anderen Elektrofahrzeugherstellern GMs Hausaufgaben.

Wer weiß, bis der Cybertruck Ende 2022 oder Anfang 2023 auf den Markt kommt, muss Tesla vielleicht noch mehr Funktionen hinzufügen, um mit Konkurrenzprodukten mithalten zu können. In jedem Fall müssen wir abwarten, was passiert und ob Tesla den Preis aufgrund dieser Änderungen von 69.900 USD auf einen höheren Wert anhebt.

über Electrek