Die Kamera Ihres nächsten Android-Telefons ist möglicherweise immer eingeschaltet

0
59
OPOLJA/Shutterstock.com

Qualcomm hat den neuen Snapdragon 8 Gen 1-Prozessor für Android-Flaggschiffe angekündigt, und wir waren alle begeistert. Es gibt jedoch ein Detail in der Ankündigung, das uns beunruhigt: Der Prozessor lässt die Kamera des Telefons jederzeit eingeschaltet.

Der Vize des Unternehmens Judd Heape, President of Product Management, beschreibt die neue Technologie mit den Worten: “Die Frontkamera Ihres Telefons sucht immer sicher nach Ihrem Gesicht, selbst wenn Sie es nicht berühren oder hochheben, um es aufzuwecken.& #8221;

RELATEDWarum Face ID viel sicherer ist als Face Unlock von Android

Das klingt cool, da Sie Ihr Telefon schneller mit Ihrem Gesicht entsperren können. Es klingt auch erschreckend, da die Frontkamera Ihres Smartphones Sie immer beobachtet, ob Sie es wollen oder nicht. Stellen Sie sich vor, Ihr Telefon steht auf der Ladestation und zeichnet Sie jederzeit auf, wenn Sie es sich ansehen könnten, damit es entsperrt werden kann.

Qualcomm vergleicht die Funktion mit Mikrofonen, die immer auf “Hey, Google” und andere Befehle. Dies sind nicht die privatsten Geräte, die es gibt, aber sie hören auf bestimmte Weckwörter und scannen nicht ständig den Raum nach Ihrem Gesicht. Es fühlt sich anders und viel invasiver an.

RELATEDNest Hub Max: Das beste Smart Display für deine Küche oder dein Wohnzimmer

Andere Geräte tun dies. Google Nest Hub Max verfügt über eine Kamera, die Ihr Gesicht scannt, wenn Sie sich ihm nähern, um auf Sie zugeschnittene Informationen bereitzustellen. Ihre Überwachungskameras zu Hause sind bereits die ganze Zeit eingeschaltet und zeichnen ständig alles auf, was in Ihrem Haus passiert.

Werbung

Es gibt eine Möglichkeit, dies auf Betriebssystemebene zu deaktivieren, wenn Sie möchten, dass Ihr Telefon Sie nicht ständig anstarrt. Laut The Verge sagte Ziad Asghar, Vice President of Product Management von Qualcomm Technologies: “Der Verbraucher hat die Wahl, was aktiviert und was nicht aktiviert ist.” Es ist auch möglich, dass Telefonhersteller es nicht einmal auf ihren Telefonen standardmäßig aktivieren, aber wir müssen abwarten.

Das’ 8217;s beruhigend, da dies wie ein Privatsphäre-Albtraum klingt. Niemand möchte seine Smartphone-Kamera mit Klebeband versehen, aber wenn diese Funktion zur Norm wird, könnte dies der nächste logische Schritt für datenschutzbewusste Personen sein.

VERWANDTE: < strong>Wie Sie Ihre Webcam deaktivieren (und warum Sie dies tun sollten)

WEITER LESEN

  • › So finden Sie Ihr Spotify Wrapped 2021
  • › Cyber ​​Monday 2021: Die besten Tech-Angebote
  • › Cyber ​​Monday 2021: Die besten Apple-Angebote
  • › Der Computerordner ist 40: Wie Xerox Star den Desktop erstellte
  • › 5 Websites, die jeder Linux-Benutzer mit einem Lesezeichen versehen sollte
  • › Cyber ​​Monday 2021: Die besten PC-Angebote