3-nm-Chips: TSMC startet Pilotproduktion auf N3-Fertigungslinien

0
57

Planmäßig geht das Jahr 2021 bei TSMC zu Ende, der Weg zur nächsten Fertigungsstufe und die Serienproduktion ist beinahe komplett geebnet. N3, oder umgangssprachlich 3-nm-Fertigung genannt, ist der nächste große Schritt, der ab dem zweiten Halbjahr 2022 zur Verfügung stehen wird.

Vor rund einem Jahr feierte TSMC Richtfest für die Anbauten der Fab 18, seitdem wurde ausgerüstet. Jetzt soll bereits die Pilotproduktion beginnen, erste Samples für Hersteller dürften darunter sein, die dann wiederum in den kommenden Monaten an der Finalisierung ihrer Designs feilen. Gegenüber N5 hat der neue Schritt N3 nach gleicher zeitlicher Einordnung mehr als doppelt so viele Tape-outs von Kunden erhalten, erklärte TSMC im Sommer dieses Jahres.

Bild 1 von 2

TSMC N3

TSMC N3 von High Density bis höchste Leistung