In Reden rief Premierminister zu „Qualitätsdebatten“ auf; Im House hat die Regierung in der letzten Sitzung 15 Bills in weniger als 10 Minuten verschoben

0
138

Neu-Delhi: Oppositionsführer protestieren in Lok Sabha während der Wintersitzung des Parlaments in Neu-Delhi, Montag, 29. November 2021.

Neun Minuten in Rajya Sabha und drei Minuten in Lok Sabha: So lange dauerte die Verabschiedung des Farm Laws Repeal Bill 2021 am Montag – ohne Diskussion.

Nur wenige Stunden vor der Verabschiedung des Gesetzentwurfs erklärte Premierminister Narendra Modi, die Regierung sei bereit, alle Fragen „offen“ zu diskutieren und bereit, alle Fragen zu beantworten – eine Aussage, die er oft wiederholt hat und sich für Debatten und Diskussionen im Parlament einsetzt .

„Der Sieg lehrt uns viele Dinge und wir sollten auch lernen. Der Sieg lehrt uns, demütig zu sein. Ich vertraue diesem Parlament, ich glaube, dass die Senioren hier, aus welcher Gruppe sie auch immer sein mögen, mit ihrem Segen die Kraft bekommen, die uns vor Arroganz bewahrt. Es wird uns jeden Moment lehren, demütig zu sein. Was auch immer die Nummer hier ist, aber ich werde ohne dich nicht weiterkommen. Wir sollten uns nicht auf der Grundlage von Zahlen bewegen. Wir sollten uns auf der Grundlage der Kraft des kollektiven Ansatzes (samoohikta) bewegen. Wir wollen mit dem Gefühl des kollektiven Ansatzes vorankommen“, sagte Modi in seiner Jungfernrede in Lok Sabha am 11. Juni 2014.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png < p>Vor wenigen Tagen sagte Modi bei der Eröffnungssitzung der 82. All India Presiding Officers’ Conference am 17. November: „sinnvolle Diskussionen im Repräsentantenhaus sind sehr wichtig“. „Wie kann man Debatten einen Mehrwert verleihen und neue Maßstäbe für Qualitätsdebatten setzen? Können wir uns vorstellen, Zeit für Qualitätsdebatten einzuplanen? Eine solche Debatte, in der es Würde und Ernsthaftigkeit und keine politische Verleumdung gibt. In gewisser Weise sollte es die gesündeste Zeit der Legislative sein. Ich frage nicht jeden Tag. Es kann zwei Stunden, einen halben Tag oder manchmal einen Tag dauern. Können wir so etwas versuchen? Es sollte ein gesunder Tag sein, eine gesunde Debatte und eine Qualitätsdebatte, eine Debatte, die Mehrwert schafft und die absolut frei von Alltagspolitik ist“, hatte er gesagt.

Am 15. September sagte er beim Start von Sansad TV, seine Erfahrung sei, dass „Inhalte verbunden sind“. „Wenn Sie bessere Inhalte haben, interagieren die Leute automatisch mit Ihnen. Das gilt für die Medien ebenso wie für unser parlamentarisches System. Denn im Parlament gibt es nicht nur Politik, sondern auch Politik. Wenn das Parlament tagt, werden Debatten zu verschiedenen Themen geführt, und die Jugend kann so viel lernen. Wenn unsere verehrten Abgeordneten auch wissen, dass das Land sie beobachtet, erhalten sie auch Inspiration für ein besseres Verhalten, bessere Debatten im Parlament. Dies erhöht auch die Produktivität des Parlaments, und auch Werke von öffentlichem Interesse werden populär“, sagte er.

Im Jahr 2019 hatte Modi in Rajya Sabha die Mitglieder gebeten, zwischen Gesetzen zur „Überprüfung und Verstopfung“ zu unterscheiden. „In gewisser Weise sagen viele unserer Würdenträger immer wieder, dass das Haus für Diskussion, Dialog und Debatte da sein sollte. Es kann Debatten mit lauter Stimme geben; es schadet nicht. Es ist jedoch notwendig, dass wir den Weg des Dialogs statt der Unterbrechungen wählen“, sagte er.

Am Montag sagte er: „Diese Sitzung sollte reich an Ideen und positiven Debatten sein, sollte weitreichende Auswirkungen haben… Das Parlament sollte danach beurteilt werden, wie es funktioniert und welche wesentlichen Beiträge es leistet, und nicht, wer das Parlament gewaltsam gestört hat. Dies kann nicht der Maßstab sein. Der Maßstab wäre, wie viele Stunden das Parlament gearbeitet hat und wie viel positive Arbeit geleistet wurde. Die Regierung ist bereit, jedes Thema offen zu diskutieren. Die Regierung ist bereit, jede Frage zu beantworten. Und wir möchten, dass es im Parlament Fragen gibt und auch Frieden herrscht.“

Die Verabschiedung der Farmgesetze in der Monsun-Sitzung von 2020 wurde von Störungen getrübt, wobei die Opposition in Rajya Sabha behauptete, ihre Forderung nach einer Stimmenteilung wurde ignoriert. Aber damals gab es eine Debatte. Lok Sabha diskutierte am 17. September 2020 zwei Stunden und 48 Minuten lang über die Farm Bills; Drei Tage später diskutierte der Rajya Sabha zwei Stunden und acht Minuten lang über die Gesetzesvorlagen. Während 44 Mitglieder an der Diskussion in Lok Sabha teilnahmen, nahmen 32 Mitglieder an Rajya Sabha teil.

Die BJP-Regierung ist oft kritisiert worden, weil sie Bills überstürzt hat. In der letzten Sitzung wurden 15 Gesetzesentwürfe – 14 in Lok Sabha und einer in Rajya Sabha – in weniger als 10 Minuten und 26 Gesetzesentwürfe in weniger als einer halben Stunde verabschiedet. Laut PRS Legislative Research hat die Regierung Modi in ihrer zweiten Amtszeit in sechs Parlamentssitzungen 42 Gesetzesentwürfe in weniger als einer halben Stunde und 19 in weniger als 10 Minuten verabschiedet. Während viele der Gesetzesvorlagen gewöhnlicher Natur waren, verdienten einige eine ernsthafte Diskussion.

Zu den 14 Gesetzentwürfen, die in Lok Sabha in der Monsunsitzung in weniger als 10 Minuten verabschiedet wurden, gehörten beispielsweise das Änderungsgesetz für das allgemeine Versicherungsgeschäft (Verstaatlichung) (8 Minuten diskutiert), das Gesetz zum Insolvenz- und Konkursgesetz (Änderung) (5 Minuten), The Tribunals Reforms Bill (9 Minuten) und The Taxation Laws (Amendment) Bill (6 Minuten). Die Opposition wollte, dass der Gesetzentwurf zur allgemeinen Versicherung einem ständigen Ausschuss vorgelegt wird; in Rajya Sabha wurde das Gesetz in 22 Minuten verabschiedet.

Den PRS-Daten zufolge hält die Monsoon Session vielleicht den schlechtesten Rekord, wenn es um die Durchsetzung von Gesetzentwürfen im Parlament geht. Die anderen Gesetzentwürfe, die in weniger als 10 Minuten verabschiedet wurden, waren: Das Gesetz der National Institutes of Food Technology, Entrepreneurship and Management, The Inland Vessels Bill, The Coconut Development Board (Amendment) Bill, The Limited Liability Partnership (Amendment) Bill, The Deposit Insurance and Credit Gesetzentwurf zur Garantiegesellschaft (Änderung), Gesetzentwurf der Kommission für Luftqualitätsmanagement in der Hauptstadtregion und angrenzenden Gebieten, Gesetzentwurf (Änderung) der Verfassung (Änderungsantrag) Bill und das Gesetz der National Commission for Indian System of Medicine (Amendment)

In Rajya Sabha wurde das Coconut Development Board (Amendment) Bill in weniger als 10 Minuten verabschiedet.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.