Pakistan: Harry Potters magische Hogwarts-Welt jetzt auf dem Campus der alten GC University, Lahore

0
51

Der Film mit dem Titel “The Last Follower and the Resurrection of Voldemort” ist bereit für eine große Veröffentlichung und Vorführung am Montag (Credit: Khayaali Productions)

Dies sind dunkle Zeiten

Nach dem Großen Krieg töteten Harry und seine Freunde den Dunklen Lord

Viele hundert Jahre sind vergangen, aber immer noch

Es gibt Gläubige, dass dunkle Mächte wieder auferstehen werden< /p>

Und bring Chaos in die magische Welt…

 

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Das Team hat auch versucht, mit Rowling in Kontakt zu treten, hatte aber noch kein Glück.

Was passiert in der Welt von Harry Potter Jahre nach dem Tod von Lord Voldemort? Die Suche nach einer Antwort hat eine Gruppe junger Leute von der Government College University in Lahore zu einem Film zu diesem Thema inspiriert.

Der Film mit dem Titel “The Last Follower and the Resurrection of Voldemort” ist bereit für eine große Veröffentlichung und Vorführung am Montag (29. November) während eines einwöchigen Harry-Potter-Festivals, das die Universität bis zum 5. Dezember veranstalten wird Jahrzehnt nach der Veröffentlichung des letzten Harry-Potter-Films 'Die Heiligtümer des Todes Teil-2' im Jahr 2011.

Die Bemühungen sind eine Herzensangelegenheit, da sie hoffen, die Nostalgie der magischen Gänge von Hogwarts mit Zauberstäben bewaffneten Zauberern, Quidditch-Stadien voller Zuschauer, der Bedrohung durch Todesser und den Eigenheiten des Zaubereiministeriums zu wecken. Der Trailer des Films bietet eine interessante Überraschung – der 156 Jahre alte Vintage-Campus der GC University in Lahore, der 1864 gegründet wurde, wurde neu gestaltet, um dem Ambiente des riesigen, dunklen und magischen schlossähnlichen Campus von Hogwarts zu entsprechen Schule für Hexerei und Zauberei.

The Last Follower and the Resurrection of Voldemort' besetzt Studenten und Alumni der GC University (Credit: Khayaali Productions)

Rowlings siebenteilige fiktive Buchreihe hatte Millionen von Harry-Potter-Fans in eine andere Welt entführt. Die beliebten Harry-Potter-Filme wurden an mehreren Orten in ganz Großbritannien gedreht, einschließlich Alnwick Castle.

“The Last Follower and the Resurrection of Voldemort” besetzt Studenten und Alumni der GC University, die mit Zauberstäben in den Händen und Hausschals um den Hals in ihre Umgebung vertieft zu sein scheinen, während sie versuchen, einen Zauber zu wirken. Die Schüler von Hogwarts in Rowlings Büchern wurden in vier Häuser eingeteilt – Slytherin, Gryffindor (Harry Potter gehörte zu diesem Haus), Hufflepuff und Ravenclaw.

GC Die Universität in Lahire wurde im Film als Hogwarts neu interpretiert (Credit: Khayaali Productions)

Im Gespräch mit The Indian Express sagte Universitäts-Alumna Marian Hassan Naqvi, der in dem Film mitspielte und auch der Content Head bei Khayaali Productions ist, dass der Film das Produkt einer Idee ist, die bereits 2018 nach einer Gruppe von Harry . Gestalt annahm Potter-Fans aus der Uni erkannten, dass ihr eigener Campus auffallende Ähnlichkeiten mit Hogwarts aufwies.

„Wir haben bereits 2018 mit der Arbeit an dem Projekt begonnen, aber Covid-19 verzögerte einige Neuaufnahmen. Angesichts der schönen Architektur unseres Campus haben wir, eine Gruppe von Harry-Potter-Fans, immer gedacht, dass wir hier unser eigenes Hogwarts schaffen können. Unser Film hat unterschiedliche Charaktere und Handlungsstränge, basiert aber auf dem Harry-Potter-Thema. Im Film nehmen wir die Geschichte vor, was passiert, Jahre nachdem Harry Potter und seine Freunde Lord Voldemort eliminiert hatten. Wir haben auch versucht, uns auf die Kraft wahrer Freundschaft wie die von Harry, Hermoine Granger und Ron Weasley zu konzentrieren“, sagte Naqvi.

Der Film konzentriert sich auf das, was Jahre passiert nachdem Harry Potter und seine Freunde Lord Voldemort eliminiert hatten. (Bildnachweis: Khayaali Productions)

Unter der Regie von Waleed Akram, dem CEO von Khayaali Productions, kann der Film vorerst bei einwöchigen Vorführungen auf dem Campus der GC University über Vorbestellungen (auf khayaaliproduction.com/event2021.html) angesehen werden, die 300 PKR pro Pass kosten können (gültig für Filmvorführung und Festival).

Naqvi sagte, dass das Team bis jetzt keiner Opposition oder Behinderung durch islamische Fundamentalisten ausgesetzt war. „Eine solche Veranstaltung wird zum ersten Mal in Pakistan organisiert. Auf unseren Social-Media-Profilen gibt es einige kuriose Kommentare. Aber zum Glück gab es noch keinen Widerstand“, sagte sie.

Die Bemühungen sind eine Herzensangelegenheit, da sie hoffen, die Nostalgie der magischen Gänge von Hogwarts zu wecken .

Das Team hat auch versucht, mit Rowling in Kontakt zu treten, hatte aber noch kein Glück. „Wir möchten, dass sie unsere Bemühungen sieht und darauf reagiert. Wir haben noch keine Antwort von ihr“, sagte Naqvi.

Für einen „Muggel“ (einen echten Menschen) ist es die richtige Zeit, den Campus der GC University Lahore bis zum 5. !

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH