Uttarakhand: 11 Beamte des Forstdienstes bei IGNFA testen positiv auf Covid-19

0
78

Die infizierten Beamten wurden in der alten Herberge der Akademie isoliert und das Gebiet wurde in eine Eindämmungszone umgewandelt. (Repräsentativ/Datei)

Elf der 48 indischen Forstbeamten, die von der Indira Gandhi National Forest Academy in Dehradun ein Ausbildungsprogramm zur Mitte ihrer Karriere nach Lucknow absolviert hatten, wurden bei ihrer Rückkehr positiv auf Covid-19 getestet .

Acht von ihnen wurden am 19. November auf ihrem Rückweg in Delhi positiv getestet und drei weitere am 24. November nach ihrer Rückkehr nach Dehradun, sagte der Bezirksüberwachungsbeamte Rajeev Kumar Dikshit am Freitag.

Die infizierten Beamten wurden behalten unter Isolation im alten Hostel der Akademie und das Gebiet wurde in eine Sicherheitszone umgewandelt, sagte er.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Alle die infizierten Beamten seien vollständig geimpft und hätten nur leichte Symptome von Covid-19, sagte Dikshit.

Die Gruppe, die über Delhi nach Dehradun zurückgekehrt ist, hatte eine reibungslose Überfahrt nach Uttarakhand, da die Covid-SOP im Bundesstaat gelockert wurde und Personen von außerhalb von der obligatorischen Formalität befreit sind, einen negativen RT-PCR-Testbericht vorzulegen Grenzen.

Der erste positive Covid-19-Fall in Uttarakhand wurde auch von der Akademie gemeldet.

Der Beamte sagte, die Covid-Fälle seien in den letzten Monaten möglicherweise zurückgegangen, aber die Gefahr einer möglichen dritten Welle sei nicht verschwunden.< /p>

“Die Leute dürfen also nicht nachlassen. Sie müssen Masken tragen und soziale Distanzierung einhalten, um sicher zu bleiben,&8221; sagte er.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.