Welche AirPods sollten Sie kaufen?

0
96
Framesira/Shutterstock.com

Die AirPods von Apple sind eine großartige Option für kabellose Kopfhörer, aber da Apple die Produktpalette erweitert, ist es schwierig, sich für ein Modell zu entscheiden. Wir vergleichen alle, um zu sehen, welche AirPods perfekt zu Ihnen passen.

Inhaltsverzeichnis

AirPods (2. Generation): Das Original
AirPods (3. Generation): Das Upgrade
AirPods Pro: Mit Geräuschunterdrückung
AirPods Max: Die großen Kopfhörer
Was ist mit anderen kabellosen Kopfhörern?

AirPods (2. Generation): Die Original

Apple< /figur>

Die Apple AirPods der zweiten Generation, manchmal auch AirPods 2 genannt, sind den AirPods, wie sie bei der Einführung von Apple im Jahr 2016 waren, am nächsten Klangqualität und bessere Siri-Integration.

Selbst wenn die ursprünglichen AirPods neu erhältlich wären, gäbe es keinen Grund, sie diesem Modell vorzuziehen. Alles Positive an den ursprünglichen AirPods—die Passform, die zum Beispiel manche Leute lieben—ist auch in den AirPods 2 vorhanden.

Die AirPods 2 sind perfekt, wenn Sie nach In-Ears zum Mitnehmen suchen und die Funktionen, die von den AirPods Pro in die AirPods 3 gefiltert wurden, nicht wollen oder brauchen.

Am günstigsten AirPods

Apple AirPods mit Ladeetui

Die AirPods 2 ersetzte das Original und fügte mehr Akkulaufzeit und bessere Funktionen hinzu.

Amazon

$ 119.00 AirPods (3rd Generation): Das Upgrade

Apfel

Im Gegensatz zum Upgrade von den ursprünglichen AirPods auf AirPods der zweiten Generation gab es bei der Einführung der AirPods der dritten Generation, die manchmal als AirPods 3 bezeichnet werden, einige wesentliche Änderungen gegenüber dem Original. Der erste ist der polarisierendste: die Form.

Werbung

Die ursprünglichen AirPods von Apple haben ihre Form von den EarPods vor ihnen. Diese Form funktioniert für manche Menschen sehr gut, während andere sie nicht davon abhalten können, herauszufallen. Wenn Sie mit der Passform der originalen AirPods zufrieden sind, funktionieren die AirPods 3 und ihre mehr Pro-inspirierte Form möglicherweise nicht für Sie.

Auf der anderen Seite erhalten die AirPods 3 viele der besten Funktionen der AirPods Pro, ohne die Geräuschunterdrückung. Räumliches Audio, das Videos so klingen lässt, als würden sie direkt vor Ihnen abgespielt, sind eine nette neue Funktion, ebenso wie der adaptive EQ.

Wenn Sie die integrierten Bedienelemente der ursprünglichen AirPods und der AirPods 2 als restriktiv empfanden, sind die reaktionsschnelleren “Kraftsensor-Steuerelemente” von den AirPods Pro geerbt, sind eine weitere feine Ergänzung zu den AirPods 3. Noch besser, die AirPods 3 sind schweiß- und wasserabweisend, eine Premiere für den “Standard” AirPods.

Pro-Funktionen mit kleinem Budget

Apple AirPods (3. Generation)

< p class="product-features">Die AirPods 3 bringen viele der besten Funktionen der teureren AirPods Pro in ein günstigeres Paket.

Amazon

$ 169.99 AirPods Pro: Mit Rauschunterdrückung

Apfel

Bis zur Einführung der AirPods 3 waren die AirPods Pro das einzige In-Ear-Modell, das viele wichtige Funktionen unterstützte. Jetzt, wo die meisten dieser Funktionen zu den Standard-AirPods gehören, warum sollten Sie sich für den Pro entscheiden?

Werbung

Die AirPods Pro sind die einzigen In-Ear-AirPods mit aktiver Geräuschunterdrückung. Obwohl es nicht so effektiv ist wie bei Over-Ear-Kopfhörern wie den AirPods Max, ist die Aufhebung hier immer noch nützlich.

Dies ist auch nicht das einzige Audio-Upgrade, das Sie mit den AirPods Pro erhalten. Dieselben Mikrofone, die die AirPods Pro für die Geräuschunterdrückung verwenden, können auch Ton durchlassen. Apple nennt diesen Transparenzmodus und es ist unglaublich praktisch, wenn Sie Ihre AirPods lieben, aber trotzdem hören möchten, was um Sie herum passiert, wie zum Beispiel im Fitnessstudio.

Sie können diese Funktion sogar verwenden, um sich wie ein Hörgerät zu verhalten, indem Sie Conversation Boost aktivieren. Auf diese Weise können Sie Gespräche direkt vor sich hören und ab Oktober 2021 nur auf den AirPods Pro verfügbar sein.

Natürlich kostet die zusätzliche Audioverarbeitung einen höheren Preis, aber wenn Sie Wert auf Rauschunterdrückung oder Transparenzmodus legen, ist es das zusätzliche Geld wert.

Beste In-Ear-AirPods

Apple AirPods Pro

Die AirPods Pro sind die Spitzenklasse, wenn es darum geht zu den In-Ear-Angeboten von Apple, dank der hochwertigen Geräuschunterdrückung und des Transparenzmodus.

Amazon

299,99 $

AirPods Max: Die großen Kopfhörer

Apple

Wir schauen uns die AirPods Max an, weil sie ja Teil der AirPods-Reihe sind. Gleichzeitig unterscheiden sie sich dank des Over-Ear-Formfaktors stark von den anderen AirPods auf dieser Liste.

Werbung

Da ist zunächst der Wohlfühlfaktor. Auch mit den unterschiedlich großen Spitzen, die mit den AirPods 3 und AirPods Pro geliefert werden, passen In-Ear-Kopfhörer für jeden anders. Mit den AirPods Max haben Sie nicht dieselben Bedenken.

Komfort ist subjektiv, aber die AirPods Max scheinen für die meisten Käufer angenehm zu sein und bieten auch einen größeren Klang. Viele wichtige AirPods-Funktionen wie Siri-Integration, räumliches Audio und adaptiver EQ sind hier "genau wie bei den kleineren Geschwistern des Max".

Die AirPods Max tragen ein Preisschild, das dem Namen entspricht, und dies wird für einige Leute ein Dealbreaker sein. Trotzdem rechtfertigen die Audio- und Verarbeitungsqualität den Premium-Preis.

Beste Over-Ear-AirPods

Apple AirPods Max

Wenn du kein Fan von In-Ear-Kopfhörern bist, packen die Apple AirPods Max alles tolle an AirPods in einen größeren Kopfhörersatz.

Amazon

$ 479.00 Was ist mit anderen Kabellose Kopfhörer?

Während Sie AirPods mit Android- und Windows-Geräten verwenden können, sind sie mit Apple-Geräten einfacher zu verwenden, und dies wird wahrscheinlich beeinflussen, ob Sie sie kaufen. Wenn Sie die ganze Zeit nur Apple sind, sind AirPods eine einfache Wahl. Wenn Sie zwischen verschiedenen Geräten und Plattformen hin- und herwechseln, wird diese Wahl weniger leicht.

Natürlich sind AirPods nicht der einzige Name in der Stadt, wenn es um Audio auf Apple-Geräten geht. Wenn Sie AirPods nicht vollständig verkaufen, werfen Sie einen Blick auf unsere Zusammenfassung der besten drahtlosen Ohrhörer für iPhone und iPad.

Die beste Wireless Earbuds für iPhone und iPad von 2021 Best Earbuds Insgesamt Apple-Airpods Pro Amazon

299,99 $ < br/> 

Beste Budget-Ohrhörer Skullcandy Sesh Evo Amazon

$ 48.99
$ 59.99 Sie sparen 18%

Beste Ohrhörer für Reisen Jabra Elite 75t Amazon

$ 79.99
$ 149.99 Save 47%

Beste Workout-Ohrhörer Beats Fit Pro Jetzt einkaufen Beste Ohrhörer mit Geräuschunterdrückung Sony WF-1000XM4 Amazon

$ 248.00

Weiter

  • & rsaquo; AirPods 3 haben eine bessere Akkulaufzeit, aber es ist nicht klar, warum
  • › So koppeln Sie die Apple AirPods Pro mit jedem Gerät
  • › Warum Bluetooth-Headsets auf Windows-PCs schrecklich sind
  • › So beheben Sie Bluetooth-Probleme auf einem Mac
  • › Bluetooth 5.0: Was ist anders und warum es wichtig ist
  • › Warum Profis tatsächlich ein 2021 MacBook Pro wollen
  • › So verbinden Sie AirPods mit einem Windows 11-PC
  • › Was ist ein System-on-a-Chip (SoC)?