Vierspurige Autobahn Jammu-Srinagar bis 2023: Gadkari

0
51

Etwa 85 Prozent der Arbeiten an der 95 km langen Straße zwischen Jammu, Udhapur und Nashri auf der NH44 sind abgeschlossen, sagte Nitin Gadkari. (Datei)

Der Gewerkschaftsminister für Straßenverkehr und Autobahnen Nitin Gadkari sagte am Mittwoch, dass der Bau der vierspurigen Nationalstraße (NH-44) von Jammu nach Srinagar bis Dezember 2023 abgeschlossen sein wird.

Ansprache einer Kundgebung in Doda nach der Grundsteinlegung von über zwei Dutzend Autobahnprojekten im Wert von Rs 11.721 crore in J&K sagte er: “Ich versichere Ihnen, dass diese Arbeiten in zwei Jahren abgeschlossen sein werden und Sie in der Lage sein werden, Srinagar von Jammu in vier Stunden,” sagte er.

Etwa 85 Prozent der Arbeiten an der 95 km langen Straße zwischen Jammu, Udhapur und Nashri auf der NH44 seien abgeschlossen, einschließlich des Tunnels, der nach dem BJP-Ideologen DR Shama Prasad Mookherjee benannt wurde, sagte der Minister.

https://images .indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Gadkari fügte hinzu, dass die Arbeiten an der 60 km langen Straße zwischen Nashri und Banihal — beide im Bezirk Ramban — wird bis zum 7. Dezember 2023 abgeschlossen sein. Der Ausbau der NH-44 zu einer vierspurigen Autobahn hatte 2011 begonnen.

Der BJP-Führer sprach auch über die Einrichtungen, die in Katra zur Verfügung gestellt werden, das als Basislager für Pilger dient, die den Schrein Vaishno Devi in ​​den Trikuta-Bergen von Jammu besuchen. Eine Inter-Modell-Bahnstation mit Hubschrauberlandeplatz und Busanlage wird gebaut und mit modernsten Funktionen ausgestattet, sagte er.

📣 The Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH