Nordic-Noir Millennium-Reihe wird um drei neue Bücher erweitert

0
16

David Lagercrantz signiert sein Buch bei einer Veröffentlichungsveranstaltung für das vierte Buch der Millennium-Krimiserie in einer Stockholmer Buchhandlung am 27. August 2015. (REUTERS/Henrik Montgomery/TT News Agency) < p>Die schwedische Nordic-Noir-Reihe Millennium wird um drei weitere Bücher erweitert, teilte der Verlag Polaris am Montag mit, nachdem er die Rechte an der beliebten Reihe erworben hat.

Die Millennium-Bücher haben sich mehr als 100 Millionen Mal verkauft und wurden in mehr als 50 Ländern veröffentlicht. Die ursprünglichen drei Bücher wurden von Stieg Larsson geschrieben, der 2004 starb, und die Teile vier bis sechs wurden von David Lagercrantz geschrieben.

“Die Serie über Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist ist ein erstaunliches Epos und David Lagercrantz hat einen fantastischen Job gemacht, als er das Ruder übernahm,” Jonas Axelsson, Publishing Manager bei Polaris, sagte in einer Erklärung.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

“Diese zutiefst geliebte Geschichte als neuer Originalverlag weiterzuführen, ist nicht nur schwindelerregend und ehrenhaft, sondern auch sehr ermutigend,” sagte er.

Es ist noch nicht klar, wer die neuen Bücher schreiben wird.

📣 Für weitere Lifestyle-News folgt uns auf Instagram | Twitter | Facebook und verpasse nicht die neuesten Updates!

📣 Der Indian Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bücher und Literaturnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.