IIT Delhi vergibt Neilom-Preis an junge Absolventen für Beiträge auf dem Gebiet der assistiven Technologie

0
45

Der von der Neilom Foundation, Maryland, USA ins Leben gerufene Preis soll die Empfänger, die Neilom Fellows sind, inspirieren und befähigen, die Führer von morgen zu werden und wirkungsvolle Lösungen zu schaffen, um die Menschheit zu erreichen. Datei.

Das Indian Institute of Technology (IIT) Delhi hat heute den Neilom-Preis für das Jahr 2020-21 an Absolventen verliehen, die ihren Beitrag zum Bereich der assistiven Technologie zur Stärkung von Menschen mit Behinderungen geleistet haben. Der Preis wurde gemeinsam an Richa Gupta und Girish Yadav verliehen.

Der mit Rs 1 lakh dotierte Preis wird jedes Jahr an die besten ausgehenden Studenten des IIT Delhi für ihren Beitrag verliehen in den Bereich der assistiven Technologie.

Richa Gupta, Assistenzprofessorin für Human-Centered Design am IIIT-Delhi, promovierte an der Khosla School of Information Technology, IIT Delhi, nachdem sie ihren BTech in Mechanical Engineering von IIITDM, Jabalpur und einen Master of Design (M. Des.) von . erhalten hatte IIT Bombay.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Lesen |Haben Sie sich jemals gefragt, warum die Titanic gesunken ist? Die Vortragssitzungen des IIT-Delhi für Schulkinder helfen, die dahinter stehende Wissenschaft zu verstehen

Außerdem arbeitete sie ein Jahr lang als Projektwissenschaftlerin im Assistenzlabor des IIT Delhi und trug zum Industriedesign verschiedener Assistenzgeräte im Bereich barrierefreier Bildung und Mobilität bei.

Ihre Doktorarbeit am IIT Delhi beleuchtet die Idee neuartiger Designstrategien, die dazu beitragen können, taktisch erfasste grafische Informationen zu behalten. Ihre Arbeit umfasste umfangreiche Experimente in enger Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich in Initiativen zur Barrierefreiheit und Inklusion von Blinden und Sehbehinderten in Indien (National Association for the Blind) und den USA (Indiana School for the Blind & Visually Impaired) auszeichnen.

< p>Girish Yadav hat seinen BTech in Production and Industrial Engineering am IIT Delhi absolviert und kürzlich seinen MDes-Abschluss am IIT Delhi abgeschlossen. Girish ist Mitbegründer von Flexmo, einem Produktdesign- und Produktionsunternehmen für assistive Technologie, das sich auf Lösungen für ältere Menschen und Menschen mit Bewegungsbehinderungen konzentriert.

Lesen Sie auch |Technology Innovation Hubs of IIT-Delhi, IIIT-Delhi arbeiten zusammen, um ein Zentrum für medizinische Kobotik aufzubauen Standgerät und ältere Gehstöcke und Gehhilfen.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH