Erklärt: Was ist die Bitcoin-Stadt von El Salvador?

0
46

El Salvadors Präsident Nayib Bukele spricht auf der Abschlussparty der “Bitcoin Week”, wo er den Plan zum Bau der ersten “Bitcoin City” ankündigte. der Welt, in Teotepeque, El Salvador, 20. November 2021. (Reuters)

El Salvador, das einzige Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel anerkennt, plant den Bau einer ganzen Stadt auf der Grundlage der größten Kryptowährung Bitcoin, Präsident Nayib Bukele kündigte einem Treffen von Bitcoin-Enthusiasten am Samstag auf der Bitcoin Week in El Salvador an.

El Salvadors „Bitcoin City“ würde durch die Ausgabe einer Bitcoin-Anleihe in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar finanziert. Die Stadt wird am Golf von Fonseca in der Nähe eines Vulkans liegen.

Lesen Sie auch |IWF empfiehlt El Salvador, Bitcoin nicht als gesetzliches Zahlungsmittel zu verwenden

Bukeles Regierung verlässt sich darauf, dass Bitcoin das Wirtschaftswachstum des Landes ankurbelt , und Investitionen, vorausgesetzt, der Bitcoin-Preis bleibt insgesamt auf einem Aufwärtstrend. Hier erklären wir Bukeles Plan für eine Bitcoin-Stadt.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Was ist Bitcoin City? Wie werden Salvadorianer davon profitieren?

Bitcoin City, wie vom Präsidenten von El Salvador geplant, wird in einem Kreis (wie eine Münze) angelegt und im Stadtzentrum wird ein Platz sein, der laut einem Bericht von Reuters Gastgeber eines riesigen Bitcoin-Symbols sein.

Die Stadt wird in der Nähe des Vulkans Conchagua gebaut, um die geothermische Energie des Landes zu nutzen – um sowohl die Stadt als auch den Kryptowährungsbergbau zu betreiben – ein energieaufwendiger Prozess zur Lösung komplexer mathematischer Berechnungen Tag und Nacht, um Kryptomünzen zu überprüfen und dem Blockchain-Netzwerk hinzuzufügen.

Es ist erwähnenswert, dass El Salvador bereits ein Pilotprojekt zum Bitcoin-Mining in einem anderen geothermischen Kraftwerk neben dem Vulkan Tecapa betreibt.

Laut Bukele haben die Bewohner der Bitcoin-Stadt gewonnen&# 8217; müssen keine Einkommens-, Vermögens-, Kapitalgewinn- oder sogar Lohnsteuern zahlen. Die Stadt würde so gebaut, dass sie ausländische Investitionen anzieht.

Best of Explained

Klicken Sie hier für mehr

Darüber hinaus würde es in der Bitcoin-Stadt Wohngebiete, Einkaufszentren, Restaurants und einen Hafen geben, sagte Bukele. Darüber hinaus werde das Land Zugang zu „digitaler Bildung, Technologie und nachhaltigem öffentlichen Verkehr“ haben, stellte Bukele bei der Veranstaltung fest. „Investieren Sie hier und verdienen Sie so viel Geld, wie Sie wollen.“

Außerdem wird dort nur die Mehrwertsteuer erhoben, von der die Hälfte für die Zahlung der Kommunalschuldverschreibungen und der Rest für die Kommunalschuldverschreibungen verwendet wird Infrastruktur und Wartung. Bukele wies darauf hin, dass es “keine Eigentums-, Einkommens- oder Gemeindesteuern geben würde und die Stadt keine Kohlendioxidemissionen hätte” laut einem Bericht von AFP. Der Präsident von El Salvador hat jedoch keinen Zeitplan für die Gründung der Stadt angegeben.

Was sind Bitcoin-Bonds?

Bukele enthüllte eine 1 Milliarde US-Dollar “Bitcoin-Anleihe”, von denen die Hälfte (500 Millionen US-Dollar) für den Bau von Energie- und Bergbauinfrastruktur verwendet werden soll, und der Rest (500 Millionen US-Dollar) wird vom Land verwendet, um weitere Bitcoins zu kaufen .

Die Ausgabe dieser Anleihen wird von Blockstream, einem auf Bitcoin-Dienste fokussierten Unternehmen, verwaltet. Die tokenisierte Anleihe wird einer Reihe von Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung stehen, die nach Aussagen von Blockstreams CSO Samson Mow Zugang zu kleinen Beträgen von nur 100 US-Dollar haben. “Da wir das Liquid Network und Blockstream AMP verwenden, können wir auch problemlos Investitionen von nur 100 US-Dollar akzeptieren, um den Zugang zur Anleihe zu demokratisieren.”

Die Dividenden werden leicht an die Anleihegläubiger ausgezahlt werden, indem Tools verwendet werden, die auf dem Liquid-Netzwerk bereitgestellt werden. “Wir glauben, dass diese Anleihe das Potenzial hat, die HyperBitcoinisierung zu beschleunigen und ein neues Finanzsystem zu schaffen, das auf Bitcoin aufbaut,” Blockstream, das Unternehmen, das diese Anleihen ausgibt, sagte in einem Blogbeitrag.

“Der Bitcoin Bond stellt den Beginn einer Reform der Kapitalmärkte dar, die auf Bitcoin und Layer-2-Technologien wie dem Liquid Network aufbaut. Jetzt kann Investitionskapital reibungslos aus der ganzen Welt einfließen. Dividenden können sofort an die Anleger ausgeschüttet werden, mit integrierter Kryptographie, um die Vertraulichkeit zu wahren. Anleihen können rund um die Uhr mit anderen Vermögenswerten wie Stablecoins gehandelt werden, wobei Protokolle verwendet werden, die dazu beitragen, dass kein Vertrauen mehr erforderlich ist,” das Unternehmen, das die Anleihen ausgibt, hinzugefügt.

Auch in Erklärt |Wie die Technologiewelt die Chipknappheit bekämpft

Wie wird die Anleihe den Menschen zugute kommen?

Nach einer fünfjährigen Sperrung der Anleihen hat El Salvador würde schließlich mit dem Verkauf eines Teils der zur Finanzierung der Anleihe verwendeten Bitcoins beginnen, um den Anlegern einen „zusätzlichen Coupon“ zu geben, sagte Mow. Er glaubt, dass der Wert von Bitcoin weiter robust steigen würde. “Dies wird El Salvador zum Finanzzentrum der Welt machen,” sagte er.

“El Salvador würde nach fünf Jahren mit dem Verkauf von Krypto-Beständen beginnen und den Anleiheinhabern eine zusätzliche Dividende zahlen. Bei einer anfänglichen Rendite von 6,5 Prozent könnte dies für das Land einen erheblichen Glücksfall bedeuten, wenn alles gut geht,” Mow behauptete.

„Sobald 10 solcher Anleihen ausgegeben wurden, würden 5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin für mehrere Jahre vom Markt genommen, und wenn Sie 10 weitere Länder dazu bringen, diese Anleihen zu machen, ist das die Hälfte.“ der Marktkapitalisierung von Bitcoin genau dort“, sagte Mow, wie von Reuters zitiert.

Mow schlug vor, dass El Salvador „Bitcoin in zwei Quartalen verkaufen und diese 500 Mio Newsletter | Klicken Sie hier, um die besten Erklärer des Tages in Ihren Posteingang zu bekommen

📣 Der Indian Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten erklärten Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH