So verwenden Sie Memoji als Ihr Apple-ID-Bild

0
114
Samir Makwana

< p>Die Verwendung von Memoji als Ihr Apple-ID-Profilbild macht Spaß und bietet Ihnen die Möglichkeit, zu verhindern, dass Ihr echtes Gesicht überall erscheint. Diese Änderung an deinem Profilbild wird auf allen Geräten synchronisiert, auf denen du deine Apple-ID verwendest.

Inhaltsverzeichnis

So legen Sie Memoji als Ihr Apple-ID-Bild auf dem iPhone oder iPad fest
So legen Sie Memoji als Ihr Apple-ID-Bild auf dem Mac fest

So legen Sie Memoji als Ihr Apple-ID-Bild auf dem iPhone fest oder iPad

Bevor Sie beginnen, müssen Sie ein Memoji und ein Animoji auf einem iPhone oder iPad erstellen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Erst dann kannst du es als Profilbild deiner Apple-ID verwenden.

Öffnen Sie nach dem Erstellen eines Memojis die “Einstellungen” App auf Ihrem iPhone oder iPad und gehen Sie zu “Nachrichten” Abschnitt.

Wählen Sie “Name und Foto freigeben.”

Sie sehen Ihr Apple-ID-Profil mit einem vorhandenen Foto ( wenn Sie zuvor eine geteilt hatten). Aktivieren Sie den Schalter für “Namens- und Fotofreigabe” wenn es ausgeschaltet ist.

Unter “Automatisch teilen” Wählen Sie “Nur Kontakte” wenn Sie Ihr neues Foto automatisch mit Ihren Kontakten teilen möchten.

< p>Tippen Sie auf “Foto hinzufügen.”

Werbung

Unter dem “Memoji” Abschnitt, wählen Sie ein Memoji aus oder tippen Sie auf “Mehr anzeigen” um weitere Optionen anzuzeigen.

Nachdem Sie ein Memoji ausgewählt haben, können Sie festlegen, dass seine Emotion auch in der Apple-ID angezeigt wird. Sie können also eine aus den vorhandenen Optionen auswählen oder eine neue erstellen. Wählen Sie “Weiter” nachdem Sie einen ausgewählt haben.

Zoomen Sie mit Pinch auf das Bildschirm, um die Größe des Memojis an den Kreis anzupassen.

< p>Klicken Sie auf “Wählen” in der unteren rechten Ecke.

Wählen Sie als Nächstes den Hintergrund aus Male dein Memoji aus und tippe auf “Fertig”

Tippen Sie auf “Fertig” erneut, um alle Änderungen abzuschließen.

Wenn die Meldung “Dieses Foto überall verwenden” Eingabeaufforderung wählen Sie “Verwenden.”

< p>Dadurch wird das Memoji als Ihre Apple-ID festgelegt und überall von der Nachrichten-App bis zum App Store angezeigt. Sie können die “Einstellungen” app und das ausgewählte Memoji wird als dein Apple-ID-Profilbild unter der Suchleiste angezeigt.

Werbung

Vergessen Sie nicht, dass Sie Ihr Memoji auch so einstellen können, dass es Ihr Gesicht in FaceTime-Meetings bedeckt.

So stellen Sie Memoji als Ihr Apple-ID-Bild ein Mac

Sie können ein Memoji als Apple-ID-Foto verwenden, das auf dem Anmeldebildschirm Ihres Mac angezeigt wird. Damit dies funktioniert, muss Ihr Mac jedoch das macOS Monterey 12-Update oder höher ausführen.

Drücken Sie zum Starten Befehlstaste+Leertaste, um Spotlight zu starten, und geben Sie “Systemeinstellungen” zum Öffnen von “System und Einstellungen” auf deinem Mac.

Klicken Sie oben links im “System . auf Ihr Profilfoto und Einstellungen”

Wählen Sie die “Memojis&#8221 . aus ; Sektion. Sie sehen die von Ihnen erstellten Memojis zusammen mit anderen Optionen.

Wählen Sie auf der Registerkarte Memoji ein Memoji aus. Oder Sie können auf das Pluszeichen klicken und ein neues Memoji von Grund auf neu erstellen.

Werbung

Klicken Sie als Nächstes auf die Schaltfläche “Pose” um die Pose anzupassen und die Vorschau in der unteren linken Ecke anzuzeigen.

Klicken Sie auf “Stil” Registerkarte, um dem Memoji einen Hintergrund hinzuzufügen.

Drücken Sie die Schaltfläche “Speichern” um alle Änderungen zu übernehmen.

Das Memoji wird angezeigt auf dem Sperrbildschirm und Anmeldebildschirm. Es fungiert auch als Animoji auf dem Sperrbildschirm und Anmeldebildschirm Ihres Mac. Wenn Sie eine Apple Watch besitzen, möchten Sie Ihr Memoji vielleicht auch auf Ihrer Watch verwenden.

Das war's! Abgesehen davon, dass Sie ein neues Memoji einrichten, können Sie Ihre Apple-ID schützen, indem Sie dafür eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten.

VERWANDTE: So richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein für Ihre Apple-ID

WEITER LESEN

  • › Was ist No-Code und ist es die Zukunft der Technologie?
  • › So erhalten Sie schnellere Streaming-Geschwindigkeiten auf Ihrem Fernseher
  • › So schalten Sie das Licht mit Ihrem Wecker ein
  • › Was ist ein System-on-a-Chip (SoC)?
  • › Aktivieren von Wake-on-LAN in Windows 10 und 11
  • › Warum stellen Unternehmen Hacker ein?