Regierung verkauft MTNL- und BSNL-Vermögenswerte im Wert von etwa Rs 970 crore

0
43

Die Monetarisierung der Vermögenswerte ist Teil des Wiederbelebungsprogramms für MTNL und BSNL in Höhe von Rs 69.000, das im Oktober 2019 von der Regierung genehmigt wurde. (Dateifoto)

Die Regierung hat Immobilien zum Verkauf angeboten der staatlichen Telekommunikationsunternehmen MTNL und BSNL zu einem Mindestpreis von rund Rs 970 crore, wie aus Dokumenten hervorgeht, die auf der DIPAM-Website hochgeladen wurden.

BSNL-Eigenschaften in Hyderabad, Chandigarh, Bhavnagar und Kolkata wurden für Verkauf zu einem Mindestpreis von rund Rs 660 crore.

Die Website des Department of Investment and Public Asset Management (DIPAM) hat MTNL-Vermögenswerte in Vasari Hill, Goregaon in Mumbai zum Verkauf zu einem Mindestpreis von rund 310 Milliarden Rupien aufgelistet.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die 20 Wohnungen von MTNL in Oshiwara wurden im Rahmen des Vermögensmonetarisierungsplans des Unternehmens ebenfalls zum Verkauf angeboten.

Die Wohnungen umfassen zwei Einheiten 1-Zimmer-Set, 17 Einheiten 1 Schlafzimmer Flur und Küche (BHK) und eine Einheit 2 BHK. Ihre Mindestpreise reichen von Rs 52,26 lakh bis Rs 1,59 crore.

Die E-Auktion für MTNL-Assets findet am 14. Dezember statt.

Die Asset-Monetarisierung ist Teil des von der Regierung im Oktober 2019 genehmigten Programms zur Wiederbelebung von Rs 69.000 Crore für MTNL und BSNL.

Beide Unternehmen des öffentlichen Sektors sollten bis 2022 Vermögenswerte im Wert von 37.500 Mrd. Rupien identifizieren und monetarisieren.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Wirtschaftsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.