Die NEET-Informationsbroschüre muss Abschnitte für Studierende mit Behinderungen enthalten: SC

0
57

Die Bank sagte, es sollte eine Richtlinie für die NEET-Studenten geben, wie sie entschädigt würden, wenn sie kein Verschulden hätten. (Repräsentatives Bild/Datei)

Der Oberste Gerichtshof sagte am Donnerstag, dass die Prüfungsbroschüre für den National Eligibility Entrance Test (NEET) ein spezielles Segment für Kandidaten mit Behinderungen enthalten muss, um zu zeigen, welche Vorteile ihnen zur Verfügung stehen.

Das oberste Gericht sagte, dass die National Testing Agency (NTA) auch ihre Aufsichtspersonen, die sich im Erdgeschoss in Prüfungszentren befinden, darin schulen muss, wie sie mit Schülern mit Behinderungen umgehen sollen.

Eine Richterbank von DY Chandrachud und AS Bopanna bemerkte, als sie ein Plädoyer einer Studentin hörte, die an Dysgraphie litt, deren Beschwerde darin bestand, dass ihr keine zusätzliche Stunde für die Beantwortung der Fragen gewährt wurde und ihr Antwortbogen von der Aufsichtsbehörde entrissen wurde.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Lesen |73 % junge Inder glauben, dass die Bildungsqualität im Land besser geworden ist: UNICEF-Umfrage

Sie beantragte eine erneute Überprüfung oder eine angemessene Entschädigung mit Nachkommastellen oder keine negative Markierung bei falschen Antworten.

Anwalt Rupesh Kumar, der für die National Testing Agency auftritt, sagte, dass sie nur die Prüfung durchführt und die Ergebnisse bekanntgibt und nicht viel Kontrolle vor Ort hat.

„Wir haben Webinare für die Aufsichtsbehörden durchgeführt, aber trotzdem im Erdgeschoss ist die Situation manchmal nicht zu bewältigen“, sagte er und fügte hinzu, dass das Ergebnis der Prüfung bekannt gegeben wurde.

Kumar sagte, dass es schwierig sei, die erneute Prüfung für einen Kandidaten oder eine Auszeichnung durchzuführen ihre Gnadenzeichen, da die gesamte Verdienstliste danach geändert werden muss.

Er fügte hinzu, dass die Studentin zwischen der Prüfung mitgeteilt habe, dass sie eine zusätzliche Stunde benötige, aufgrund derer die Aufsichtsperson des Zentrums die erforderlichen Bestimmungen nicht überprüfen konnte.

Lesen Sie auch |SC weigert sich, CBSE, CISCE an Online-Modus als Option für Kollegiumsprüfungen im 1. Semester anbieten

„Ungefähr 16 Lakh-Studenten haben die Prüfung abgelegt und daher ist es schwierig, die Ergebnisse für einen Studenten zu korrigieren, da die gesamte Leistungsliste geändert werden muss. Es kann auch für andere Schüler nicht angemessen sein, die möglicherweise ersetzt werden, wenn ihr Nachlasspunkte zuerkannt werden“, sagte er.

Das oberste Gericht stimmte zu, dass es angesichts von 16 lakh-Studenten, die die Prüfung ablegen, nicht angemessen wäre, eine erneute Prüfung für einen Schüler anzuordnen.

Anwältin Rushabh Vidyarthi, die für die Schülerin erschien, sagte, dass sie mehr als 90 . erreicht habe Prozentpunkte in ihren Prüfungen der Klassen 10 und 12 und mit einem Federstrich des Gerichts kann sich ihre Zukunft ändern.

Die Bank sagte: „Diese Befugnisse bringen große Verantwortung mit sich. Wir haben diesen Fall in der Mittagspause besprochen, aber Sie sehen, dass es mehrere unsichtbare Studenten gibt, die nicht vor Gericht sind. Akademiker stritten sich über die Zulassungskriterien der UGC für die Ernennung von Assistenzprofessoren

Die Bank sagte, dass sie Anordnungen zu dem Plädoyer erlassen und die NTA und NEET bitten würde, ein bestimmtes Segment in die Prüfungsbroschüre für Studierende mit Behinderungen aufzunehmen und sie auch zu bitten die Aufsichtspersonen entsprechend zu schulen.

„Wir sind uns bewusst, dass dieses Kind ein Jahr verlieren kann. Es war sehr herzzerreißend. Es gibt ein Urteil dieses Gerichts für Menschen mit Behinderungen und die Broschüre für NEET muss einen Abschnitt für sie enthalten, in dem die ihnen zur Verfügung stehenden Leistungen zugeschrieben werden. Es sollte im Voraus eine Offenlegung für Schüler mit sehbehinderten Dysgraphien und anderen geben “, hieß es.

Die Bank sagte, es sollte eine Richtlinie für die Schüler geben, wie sie entschädigt würden, wenn sie dies nicht sind schuld.

„Wie kann man richtig stellen, dass ein Kandidat ohne sein Verschulden verliert? Die medizinische Ausbildung ist heutzutage so wettbewerbsfähig. Es sollte etwas für sie sein“, sagte die Bank und forderte den Anwalt der Parteien auf, ihre schriftlichen Stellungnahmen bis Freitagabend einzureichen.

📣 Der Indian Express ist jetzt eingeschaltet Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH