So löschen Sie Apps auf iPhone und iPad

0
118

Nicht alle iPhone- und iPad-Apps sind es wert, behalten zu werden. Sie können eine App oder ein Spiel herunterladen, die oder das Sie später entscheiden, dass Sie es nicht mögen, nicht möchten oder brauchen. Um die Unordnung zu beseitigen oder Speicherplatz zurückzugewinnen, gehen Sie wie folgt vor, um Apps auf dem iPhone zu löschen.

Hinweis: Mit jeder Version von iOS und iPadOS , passt Apple Ihre Optionen zum Löschen von Apps an. Wenn Sie eine ältere iOS-Version haben, können Sie sich unsere anderen Anleitungen zum Löschen von Apps oder zum Verwenden der Funktion zum Auslagern von Apps ansehen. Die folgenden Anweisungen gelten für iPhones und iPads mit iOS und iPadOS 15.

Inhaltsverzeichnis

Apps vom Startbildschirm löschen
  Löschen mit einem Tastenkürzel bei langem Drücken
  Löschen mit dem Wackelmodus
Apps aus der App-Bibliothek löschen
Apps aus den Einstellungen löschen

Apps vom Startbildschirm löschen

Wenn sich die App, die Sie entfernen möchten, auf Ihrem Startbildschirm befindet, egal ob in einem Ordner oder nicht, können Sie sie auf zwei verschiedene Arten löschen.

VERWANDTE: So erstellen Sie einen Ordner ohne Namen auf Ihrem iPhone oder iPad

Löschen mit einer Tastenkombination durch langes Drücken

Wenn Sie lange auf ein App-Symbol auf Ihrem Startbildschirm drücken, wird ein Kontextmenü mit verschiedenen Aktionen angezeigt. Tippen und halten Sie also das Symbol für die App, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie “App entfernen” Bestätigen Sie dann, dass Sie die App dauerhaft entfernen möchten, indem Sie auf “App löschen”

Mit Jiggle-Modus löschen

Der Jiggle-Modus gibt es schon lange und mit diesem können Sie auch Apps löschen. Tippen und halten Sie das Symbol für die App, die Sie löschen möchten. Das Kontextmenü wird angezeigt, aber anstatt den Finger loszulassen, halten Sie ihn weiter gedrückt.

Die App-Symbole beginnen zu wackeln und oben links werden Minuszeichen angezeigt Ecken der Symbole. Tippen Sie auf das Minuszeichen für die App, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann “App löschen.”

Apps aus der App-Bibliothek löschen

Mit der Einführung der App-Bibliothek in iOS 14 hat Apple Benutzern die Möglichkeit gegeben, auf Apps zuzugreifen, ohne ihre Startbildschirme zu überladen. Wenn Sie also das App-Symbol nicht auf Ihrem Bildschirm haben, können Sie es aus der App-Bibliothek löschen.

Werbung

Wischen Sie über Ihren letzten Bildschirm hinaus, bis Sie zur App-Bibliothek gelangen. Wenn Sie die App in einem der Kategorieordner sehen, tippen und halten Sie sie. Andernfalls müssen Sie möglicherweise den Kategorieordner erweitern. Du kannst dies tun, indem du auf den kleineren Cluster in der Ecke tippst.

Tippen und halten Sie die App und wählen Sie “App löschen.” Bestätigen Sie diese Aktion, indem Sie auf “Löschen” wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Apps aus den Einstellungen löschen

Eine Methode zum Löschen von Apps auf dem iPhone, die über alle Iterationen von iOS hinweg erhalten bleibt, befindet sich in den Einstellungen. Öffnen Sie also Ihre Einstellungen und wählen Sie Allgemein > iPhone-Speicher (auf einem iPad ist dies “iPad-Speicher”).

Scrollen Sie durch die Liste der Apps und wählen Sie die App aus, die Sie entfernen möchten. Tippen Sie auf “App löschen” und bestätigen Sie dann durch Tippen auf “App löschen” noch einmal.

Weil Sie Apps auf verschiedene Weise entfernen können von Ihrem iPhone aus können Sie die jeweils einfachste oder bequemste Methode verwenden.

VERWANDTE: So geben Sie Speicherplatz auf einem iPhone oder iPad frei

WEITER LESEN

  • › Seiten- und Abschnittsumbrüche in Google Docs hinzufügen, anzeigen und entfernen
  • › So entsperren Sie jemanden im Facebook Messenger
  • › So stellen Sie gelöschte Dateien und Ordner in Microsoft OneDrive wieder her
  • › So beschränken Sie Ihr Chromebook auf bestimmte Nutzer
  • › So ändern Sie Ihr Yahoo! Kontopasswort