Delhi vertraulich: Auswahl der Kandidaten

0
46

Sonia Gandhi

Abweichend von der Praxis wird der Kongress mit Diskussionen über die Auswahl der Kandidaten für die bevorstehenden Parlamentswahlen viel im Voraus beginnen. Und der Fokus liegt auf Uttar Pradesh. Am Samstag findet eine Sitzung des Zentralen Wahlausschusses – des Gremiums unter der Leitung von Sonia Gandhi, das die Kandidaten festlegt – statt, um die Kandidatenauswahl für den Staat zu besprechen. Priyanka Gandhi Vadra, die für Uttar Pradesh zuständige AICC-Generalsekretärin, gab Anfang dieser Woche bekannt, dass 40 Prozent der Kandidaten der Partei Frauen sein werden. Die Partei könnte ihre Ernsthaftigkeit signalisieren, indem sie in Kürze die erste Kandidatenliste mit vielen Frauen ankündigt.

Hindi-Boost

Eine Überprüfung hat ergeben, dass die Verwendung von Hindi im Rajya Sabha-Sekretariat zwischen 2019 und 2020 einen deutlichen Anstieg verzeichnet hat. Laut der Überprüfung durch Rajya Sabha-Generalsekretär PPK Ramacharyulu vom Donnerstag stiegen die Antworten auf Anträge und Darstellungen des Sekretariats in Hindi um drei Male, während sich die Antworten auf Hindi auf Hindi-Nachrichten verdoppelt haben. Auch die Ausgabe von Ausschreibungen in Hindi stieg um mehr als ein Drittel. Quellen sagten, ein Veteran des Sekretariats habe festgestellt, dass dieser verstärkte Gebrauch von Hindi bedeutend ist, da sowohl der Vorsitzende M. Venkaiah Naidu als auch der für die Förderung von Hindi verantwortliche Gemeinsame Sekretär aus nicht Hindi sprechenden Staaten stammen. Naidu hat die Verwendung indischer Sprachen durch die Abgeordneten in den Verhandlungen des Repräsentantenhauses und Hindi in der offiziellen Arbeit betont.

Platz schaffen

Shastri Bhawan, das mehrere Ministerien und Abteilungen beherbergt, wird ständig renoviert, wobei das Gebäude einer schweren Weltraumkrise ausgesetzt ist. Jedes Mal, wenn Ministerressorts erweitert oder neu gemischt werden, nimmt das Renovierungstempo zu. Derzeit wird daran gearbeitet, ein Büro für den neu ernannten Staatsminister für Bildung Rajkumar Ranjan Singh zu schaffen. Am Freitag gegen 20 Uhr kam es zu einem Flattern, als ein an der Wand montierter Ventilator im dritten Stock des Gebäudes Feuer fing. Die Feuerwehr von Delhi brachte die Situation innerhalb von Minuten unter Kontrolle.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten vertraulichen Nachrichten von Delhi laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website hat wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH