So löschen Sie ein Textfeld in Google Slides

0
71

Wenn Sie letzte Anpassungen an Ihrer Google Präsentationen vornehmen , finden Sie möglicherweise ein oder zwei Textfelder, die sich anfühlen, als würden sie nicht dazugehören. Glücklicherweise gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, sie loszuwerden.

Inhaltsverzeichnis

    < li>Löschen eines Textfelds in Google Präsentationen
  • Schnell das Löschen des Textfelds rückgängig machen

Löschen eines Textfelds in Googles Präsentationen

Öffnen Sie zunächst die Google Slides-Präsentation und navigieren Sie zu der Folie, die das Textfeld enthält, das Sie löschen möchten. Wählen Sie das Textfeld aus, indem Sie es mit der Maus anklicken. Wenn Sie mehrere Textfelder gleichzeitig auswählen möchten, halten Sie die Strg-Taste (Befehl auf dem Mac) gedrückt, während Sie auf die Textfelder klicken. Die Außenseite des Textfelds wird blau, wenn es ausgewählt wird.

Drücken Sie nach der Auswahl einfach die Rücktaste (oder Löschen auf dem Mac), um das Textfeld zu entfernen. Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Textfeld und klicken Sie dann auf “Löschen” im Kontextmenü.

Sie können auch auf “Bearbeiten” aus der Menüleiste und wählen Sie dann “Löschen” aus dem Dropdown-Menü.

Egal welche Methode Sie wählen, das Textfeld wird entfernt. Wiederholen Sie dies so oft wie nötig.

VERWANDTE: So fügen Sie einem Objekt in Google Präsentationen alternativen Text hinzu

Das Löschen des Textfelds schnell rückgängig machen

Wenn Sie mehrere Textfelder aus der Präsentation entfernen müssen, können Sie versehentlich das falsche löschen. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht alles wiederholen müssen, was im Textfeld war, sondern Sie können das Löschen einfach rückgängig machen.

Werbung

Um das Löschen des Textfelds rückgängig zu machen, drücken Sie einfach Strg+Z (Befehl+Z auf dem Mac). Sie können auch auf “Bearbeiten” aus der Menüleiste und wählen Sie dann “Rückgängig” oben im Dropdown-Menü.

Dadurch wird der vorherige Befehl rückgängig gemacht. #8217;müssen diese Verknüpfung 20 Mal verwenden. Wenn Sie versehentlich ein benötigtes Textfeld löschen, ist es wichtig, dass Sie es zurückholen, bevor Sie mit anderen Aufgaben fortfahren.

Das ist also alles, was Sie zum Löschen (und Zurückbringen) brauchen ) Textfelder. Sie werden diese Funktion ziemlich oft verwenden, wenn Sie Google Präsentationen weiterhin verwenden. Die Auffrischung Ihrer Präsentation ist der Schlüssel zum Erfolg, also haben Sie kein schlechtes Gewissen, diese unnötigen Ablenkungen loszuwerden.

VERWANDTE: Der Anfängerleitfaden für Google Folien

WEITER LESEN

  • › So sehen Sie Ihren Produktansichtsverlauf bei Amazon
  • › So checken Sie auf Facebook ein
  • › So löschen Sie Apps auf dem iPhone und iPad
  • › So passen Sie das Regal auf einem Chromebook an
  • › So entsperren Sie jemanden auf Snapchat