Zusammenfassung der Weltnachrichten: 5 Entwicklungen über Nacht aus der ganzen Welt

0
54

Fotos über Agenturen

Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen weltweit heute.

1. Indische Delegation trifft Taliban-Team in Moskau

Eine hochrangige Taliban-Delegation unter der Leitung des stellvertretenden Premierministers der afghanischen Übergangsregierung Abdul Salam Hanafi traf am Mittwoch in Moskau mit einer indischen Delegation zusammen, bei der die indische Seite ihre Bereitschaft bekundete, dem vom Krieg zerrütteten Land umfassende humanitäre Hilfe zu leisten , die jetzt von der aufständischen Gruppe regiert wird.

Die indische Delegation unter der Leitung von JP Singh, dem gemeinsamen Sekretär der Pakistan-Afghanistan-Iran-Abteilung des Außenministeriums Affairs, die auf Einladung Russlands zum Moskauer Format-Treffen gekommen war, habe am Rande der Konferenz Gespräche mit den Taliban-Führern geführt, sagte Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid in einer kurzen Erklärung. Es gab kein offizielles Wort der indischen Regierung zu dem Treffen.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

2. Bombe trifft Sicherheitsfahrzeug im Nordwesten Pakistans und tötet 4

Eine Bombe am Straßenrand traf am Mittwoch in einer ehemaligen Hochburg lokaler Militanter im Nordwesten Pakistans ein Fahrzeug mit Sicherheitskräften, bei dem vier Menschen starben, teilte die Polizei mit. Der Angriff ereignete sich in Bajur, einem Distrikt in der Provinz Khyber Pakhtunkhwa an der pakistanischen Grenze zu Afghanistan. Das Gebiet diente den pakistanischen Taliban bis vor einigen Jahren als Stützpunkt, als die Armee sagte, sie habe die Region von Aufständischen geräumt. Aber die Gewalt ist dort weitergegangen.

3. Überschwemmungen und Erdrutsche in Nepal töten mindestens 77

Die Zahl der Todesopfer nach drei Tagen starken Regens in Nepal, die Erdrutsche und Sturzfluten ausgelöst hatten, stieg am Mittwoch auf 77, nachdem Retter 34 weitere Leichen geborgen hatten, teilten die Behörden mit. Im Bezirk Panchthar in Ostnepal, der an Indien grenzt, wurden 24 Todesfälle gemeldet, 13 im benachbarten Ilam und 12 in Doti in Westnepal, sagte der Beamte des Innenministeriums, Dil Kumar Tamang. Andere starben anderswo in Westnepal. Nach Angaben des Ministeriums wurden 22 Personen verletzt und 26 vermisst.

4. Fall Gabby Petito: Gegenstände, die mit ihrem Freund in Verbindung stehen, potenzielle menschliche Überreste gefunden

Polizisten blockieren den Eingang zum Myakkahatchee Creek Environmental Park in Florida. (Einschub) Gabby Petito und Brian Laundrie. (AP, Reuters)

Potenzielle menschliche Überreste wurden am Mittwoch in einem Wildnisgebiet in Florida zusammen mit Gegenständen gefunden, von denen angenommen wird, dass sie Brian Laundrie gehören, dessen Freundin Gabby Petito nach Angaben des FBI ermordet aufgefunden wurde, nachdem er allein von ihrem querfeldeinen Roadtrip nach Hause zurückgekehrt war. Der Chef des FBI-Büros in Tampa sagte auf einer Pressekonferenz, dass es einige Zeit dauern werde, die Überreste zu identifizieren, die forensische Teams untersuchten. Laut Polizei wurden sie in der Nähe eines Rucksacks und eines Notizbuchs gefunden, das mit Laundrie in Verbindung gebracht wurde.

Lesen Sie auch |Wie der Fall Gabrielle Petito das Internet in Bewegung setzte

5. Fußballer Benzema steht wegen Sextape-Affäre vor Gericht

Karim Benzema spielt als Mittelstürmer für Real Madrid. (Datei)

Real Madrids Stürmer Karim Benzema war am Mittwoch bei der Eröffnung seines dreitägigen Prozesses wegen Beteiligung an einem mutmaßlichen Versuch, den ehemaligen französischen Teamkollegen Mathieu Valbuena wegen eines Sexvideos zu erpressen, nicht anwesend. Die Rechtsabteilung des 33-jährigen Benzema sagte dem Gericht in Versailles, dass es aufgrund beruflicher Verpflichtungen “unmöglich” damit er dabei ist. Valbuenas Anwalt sagte, er bedauere die Abwesenheit. Die Anklage wird mit bis zu fünf Jahren Gefängnis und 75.000 Euro Geldstrafe geahndet. Benzema hat ein Fehlverhalten bestritten.

 

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.