Das Pixel Pass-Telefonabonnement von Google könnte zu gut sein, um darauf zu verzichten

0
60
Google

Neben dem neuen Pixel 6 und Pixel 6 Pro hat Google gerade sein neues Pixel Pass-Abonnement angekündigt, das ein Telefon und alle seine beliebtesten Dienste in einer niedrigen monatlichen Gebühr vereint. Es beginnt bei 45 $ pro Monat und Sie erhalten ein Pixel 6 und alles, was Sie sonst noch brauchen, in einem. Das neue Pixel Pass-Abo von Google ist möglicherweise zu gut, um darauf zu verzichten, und hier finden Sie alles, was Sie erhalten.

Ähnlich wie beim Apple One-Plan erhalten Sie mit dem Pixel Pass von Google das Pixel 6 oder Pixel 6 Pro zusammen mit 200 GB Google One Cloud-Speicher, eine erweiterte Garantie für bevorzugte Pflege, YouTube Music- und Video-Premium-Abonnements, einen Google Play Pass, und ein kostenloses Telefon-Upgrade in zwei Jahren für nur 45 US-Dollar pro Monat oder 55 US-Dollar pro Monat für Pixel 6 Pro.

Google

Für diejenigen, die sich fragen, kostet YouTube Premium 12 US-Dollar pro Monat, während YouTube Music 9,99 US-Dollar pro Monat kostet. Wenn Sie 200 GB Google One Cloud-Speicher, eine erweiterte Garantie und Google Play Pass hinzufügen, summiert sich alles auf fast 37 US-Dollar pro Monat oder mehr, wenn Sie das Pixel 6 Pro haben — und das ist, bevor Sie ein neues Telefon kaufen. Das alles UND das neue Pixel 6 für nur 45 US-Dollar pro Monat zu bekommen, macht Googles Pixel Pass zu einem ziemlich guten Angebot. Außerdem kannst du nach zwei Jahren auf ein neues Pixel upgraden.

Die meisten Leute kaufen ein Telefon von einem Mobilfunkanbieter, Google oder Apple, und zahlen etwa zwei Jahre lang monatlich. Die Idee hier ist also, alle anderen Dienste von Google und YouTube-Pakete gleichzeitig zu einem hohen Rabatt zu erhalten. Dies hilft Google dann, Nutzer auf seine beliebten Dienste wie YouTube Music oder die werbefreie YouTube-Wiedergabe, Originalinhalte und Videodownloads zu binden.

Google

Googles neues Pixel 6 kostet 599 $, während das größere Pixel 6 Pro kostet nur 899 US-Dollar. Oder Sie können sie mit all diesen anderen Leckereien in einem monatlichen Zahlungsplan erhalten. Pixel Pass ist vorerst exklusiv in den USA erhältlich und im Google Store erhältlich und funktioniert mit allen unterstützten Mobilfunkanbietern oder auf Google Fi.

Laut Google, wenn Abonnenten vor Ablauf kündigen von zwei Jahren müssen sie den verbleibenden Wert des Pixel-Smartphones vorzeitig zum regulären “nicht ermäßigten Preis” abbezahlen. und verliert den Zugriff auf alle gebündelten Premiumdienste.

über den Google Store