CBSE Board Exams: Neues Bewertungsmuster lässt wenig Spielraum für Subjektivität und Kreativität, sagen Schulleiter

0
53

Die Term-1-Prüfungen sind objektiv und dauern 90 Minuten. Die Prüfungen beginnen aufgrund der Wintersaison ab 11.30 Uhr. Datei.

Das Central Board of Secondary Education (CBSE) hat am 18. Oktober den Terminplan für die Term-1-Board-Prüfungen 2022 bekannt gegeben. Die Prüfungen für Klasse 10 beginnen am 30. November, während die Prüfungen für Klasse 12 am 1. Dezember beginnen.

Trotz aller Bemühungen sind Lehrer und Schulleiter weiterhin nervös, was die Schüler angeht’ Leistung im neuen Bewertungsschema. Nach dem neuen Schema werden die Prüfungen nur 90 Minuten dauern und Multiple-Choice-Fragen (MCQs) enthalten. In diesem Jahr wurde auch der Lehrplan zweigeteilt und die Lesezeit in jeder Prüfung auf 20 Minuten erhöht.

Die Prüfung im zweiten Semester wird von März bis April 2022 durchgeführt. Sie wird entweder subjektiv oder objektiv sein nur, abhängig von der COVID-19-Situation im Land während dieser Zeit.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Lesen |CBSE Board Exams Date Sheet LIVE-Updates: Klasse 10, 12 Prüfungen für Nebenfächer ab November

Mukti Shaw, der an der Vivekananda Academy im Bezirk Hooghly in Westbengalen unterrichtet, hofft, dass die Schüler die Prüfungen bestehen können. „Wir haben einige Prüfungen nach dem neuen Muster durchgeführt, aber die einzige Herausforderung besteht darin, dass sie im Online-Modus durchgeführt wurden. Die Schüler sind im Offline-Modus nicht an das neue System gewöhnt“, sagte er gegenüber indianexpress.com.

Mehr als 150 Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse und rund 250 Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse werden nächsten Monat an ihrer Schule die Term-I-Prüfungen ablegen. Sie fügte hinzu, dass den Schülern geraten wurde, die Themen so durchzugehen, als ob sie sich auf subjektive Fragen vorbereiten würden, da MCQs die Anwendung von Konzepten erfordern würden.

Lesen Sie auch |CBSE-Prüfungen 2022: Term-I-Musterarbeiten für Klasse 10 veröffentlicht, 12

Der Schulleiter, DPS-RNE Ghaziabad, Pallavi Upadhyay sagte gegenüber indianepress.com, dass der Zentralausschuss die Wahl zwischen objektiven und subjektiven Prüfungen hätte geben sollen.

„Die Schüler lernen seit langem von zu Hause aus und stellen objektive Fragen scheint eine bequeme Methode der Bewertung in der Coronavirus-Pandemie zu sein. Aber die Wahl zu haben, hätte den Schülern das Gefühl gegeben, sich wohler zu fühlen. Außerdem ist das Bewertungs- und Bewertungsschema besorgniserregend, da objektive Fragen im Gegensatz zu subjektiven Antworten, bei denen Schüler für Schritte und Schlüsselwörter Noten erhalten, entweder falsche oder richtige Antworten enthalten. In der Mitte gibt es keinen Spielraum“, sagte sie.

Lesen |Edtech-Plattformen konzentrieren sich auf einen ganzheitlichen Lehrplan, um Lernende im neuen Alter zu gewinnen

Die Schule hat die ersten Vorprüfungen am 18. Oktober abgeschlossen und das gleiche Format wird auch für die Klassen 9, 11 als Mittel zur „frühen Einarbeitung“ übernommen mit dem Muster.

„Wir können die zweite kommissionelle Prüfung vor Beginn der Prüfungen des 1. “, sagte sie.

Lakshay Singh Kashyap, ein Schüler der 12. Klasse an der Vishwa Bharati Public School, Sektor 28, Noida, hat eine andere Sicht auf die Aufteilung des Lehrplans und sagte, dass dies den Stress der Schüler erhöhen würde.

„Das Muster ist völlig neu und die Schüler stehen möglicherweise nicht vor Herausforderungen mit MCQ-basierten Prüfungen, aber die meisten von uns bereiten sich auch auf Wettbewerbsprüfungen vor. Früher dienten kommissionelle Prüfungen mit vollständigem Lehrplan als Wiederholungssitzung, aber jetzt müssen wir vor den Aufnahmeprüfungen zusätzliche Zeit damit verbringen, Konzepte zu überarbeiten. Ich trete derzeit für die Vorprüfungen in der Schule an und kann nicht an meinen Coaching-Kursen teilnehmen, was zu einem Rückstand führt und sich wahrscheinlich auf meine Vorbereitungen auswirken wird“, sagte Lakshay, der für JEE Main 2022 erscheinen wird, als er anstrebt, bei der BTech-Programm.

Lesen Sie auch |Vorstandsprüfungen 2022: CBSE veröffentlicht rationalisierten Lehrplan für die Klasse 9-12

Der sechzehnjährige Abhay Patil ist ein Schüler der 10. Klasse an der Jain Public School im Bezirk Vijayapur von Karnataka. Er ist zuversichtlich, die Prüfungen zu bestehen und hat mit YouTube-Videos, Unterrichtsnotizen und CBSE-Musterpapieren geübt.

„Ich möchte in Klasse 11 in den Wissenschaftsstrom einsteigen. Daher muss ich eine ordentliche Punktzahl erreichen. Das aktuelle Schema ist besser, als am Ende der akademischen Sitzung eine Überraschung zu erleben, bei der alle Noten aufsummiert wurden, um das Endergebnis vorzubereiten. Da wir wissen, dass diese Prüfungen über unser Ergebnis entscheiden werden, haben wir die Klarheit, unsere Energie entsprechend zu investieren“, sagte Abhay gegenüber indianexpress.com.

Der Schulleiter der MRG School, Rohini, Anshu Mittal, ist ebenfalls besorgt das neue Muster, das ihrer Meinung nach die Kreativität der Schüler einschränkt und keinen Raum für Subjektivität lässt.

Lesen Sie auch |Eine Covid-Revision für 2022-Boards: CBSE plant zwei Semesterabschlussprüfungen für 10, 12; reduzierter Lehrplan

„Mit der hybriden Lernform liegt der Präsenzunterricht in Schulen bisher nur bei rund 50 Prozent. Während sich die Schulen nach besten Kräften bemühen, die Schüler mit Hilfe von Testtests und Fragenbanken vertraut zu machen, bin ich als Schulleiterin sehr besorgt. MCQ-basierte Fragen scheinen einfach zu sein und die Schüler können beim Versuch der Arbeit beiläufig in ihrem Ansatz werden. Wir können also erwarten, von den Ergebnissen überrascht zu werden“, sagte sie.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH