UN: Syrische Regierung, Opposition beginnt mit der Ausarbeitung der Charta

0
50

Nachdem die fünfte Verhandlungsrunde Ende Januar gescheitert war, deutete Pedersen an, dass die syrische Regierungsdelegation für die fehlenden Fortschritte verantwortlich sei. (Wikimedia Commons)

Syriens Regierung und Opposition in dem vom Krieg gezeichneten Land haben sich darauf geeinigt, mit der Ausarbeitung von Verfassungsreformen zu beginnen, kündigte der UN-Syrien-Gesandte am Sonntag an, ein wichtiger Schritt nach einer neunmonatigen Gesprächspause und mehreren fruchtlosen Verhandlungen Runden.

Der UN-Sondergesandte für Syrien, Geir Pedersen, sagte weder, was hinter dem Abkommen steckte, noch bot er Einzelheiten an, was als nächstes kommt. Die Redaktionssitzungen beginnen offiziell am Montag.

Pedersen traf sich am Sonntag mit den Co-Vorsitzenden eines Ausschusses, dem Persönlichkeiten der Regierung des vierten Amtszeit-Präsidenten Bashar Assad sowie Exilanten und Vertreter der Zivilgesellschaft angehören. Die beiden saßen zum ersten Mal zusammen, um das weitere Vorgehen und die Pläne für die kommende Woche zu besprechen, sagte Pedersen.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Dreißig Vertreter zwischen den beiden Seiten aufgeteilt, treffen sich zusammen mit 15 Mitgliedern der Zivilgesellschaft bis Freitag mit Pedersen in Genf.

Lesen |Assad tritt aus der Kälte ein, aber Syrien ist immer noch erschüttert

“Ich habe zwischen den Parteien verhandelt, um einen Konsens darüber zu erzielen, wie wir vorankommen. Ich freue mich sehr, sagen zu können, dass wir einen solchen Konsens erreicht haben,” Pedersen sagte gegenüber Reportern und appellierte an alle Parteien, den Geist zu bewahren.

“Mein Appell an die 45 (Mitglieder) ist, dass wir so arbeiten, wie wir es vereinbart haben, und dass wir jetzt mit dem Entwurfsprozess beginnen des Verfassungsausschusses,” sagte er.

Die letzte Gesprächsrunde endete im Januar ohne Fortschritte. Pedersen kündigte Ende September eine Einigung über die “Methodik” für eine sechste Runde. Es basiert auf drei Säulen: Einhaltung der Geschäftsordnung, Vorlage von Texten der &8220;Grundprinzipien der Verfassung&8221; vor der Sitzung und regelmäßige Treffen der Co-Vorsitzenden mit ihm vor und während der Sitzung.

Der zehnjährige Konflikt in Syrien hat über 350.000 Menschen getötet und die Hälfte der 23 Millionen Einwohner des Landes vor dem Krieg vertrieben, darunter mehr als 5 Millionen Flüchtlinge, hauptsächlich in den Nachbarländern.

Aktuelle Nachrichten< ul class="pdsc-related-list">

  • Amarinder kündigt politische Partei an, 'mit BJP zusammenzuarbeiten, wenn Landwirte' Protest aufgelöst'
  • Uttarakhand regnet: Zahl der Todesopfer steigt auf 28; NDRF-Rettungsaktionen am
  • Erklärt: Hohe internationale Treibstoffpreise und ihre Auswirkungen auf Indien
  • Klicken Sie hier für mehr

    Auf einer von Russland veranstalteten syrischen Friedenskonferenz im Januar 2018 wurde vereinbart, einen 150-köpfigen Ausschuss zur Ausarbeitung einer neuen Verfassung zu bilden.

    Die Vereinten Nationen von 2012’ Fahrplan zum Frieden in Syrien fordert die Ausarbeitung einer neuen Verfassung und endet mit von der UNO überwachten Wahlen, an denen alle Syrer, auch Mitglieder der Diaspora, teilnahmeberechtigt sind.

    Nach dem Scheitern der fünften Verhandlungsrunde in Ende Januar deutete Pedersen an, dass die syrische Regierungsdelegation für die mangelnden Fortschritte verantwortlich sei.

    Die Vereinigten Staaten und mehrere westliche Verbündete beschuldigten Assad, die Ausarbeitung einer neuen Verfassung absichtlich bis nach den Präsidentschaftswahlen zu verzögern und zu verschieben, um eine von den Vereinten Nationen überwachte Abstimmung zu vermeiden, wie vom Sicherheitsrat gefordert.

    Ende Mai wurde Assad für eine vierte Amtszeit von sieben Jahren wiedergewählt, was die Regierung als Erdrutsch bezeichnete. Der Westen und seine Opposition bezeichneten die Wahlen als illegitim und vorgetäuscht.

    Pedersen sagte, die Notwendigkeit eines “einen echten innersyrischen Dialog” wurde Berichten zufolge kürzlich in Moskau von Assad und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin diskutiert, “und dadurch ein echter politischer Reformprozess in Syrien.”

    📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

    Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

    • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.