AMD Radeon RX 6000M: RDNA 2 bleibt eine Rarität im Notebook

0
60

Rund vier Monate nach der Vorstellung zur Computex 2021 bleibt die primär für den Einsatz in Gaming-Notebooks vorgesehene Radeon RX 6000M Series bestehend aus der Radeon RX 6800M (Test), Radeon RX 6700M und Radeon RX 6600M eine Rarität am Markt. Lediglich 15 Notebooks von vier Herstellern werden gelistet.

Notebooks mit Radeon RX 6000M sind Mangelware

Bereits im Januar zur CES 2021 noch für das erste Halbjahr in Aussicht gestellt, hatte AMD die mobilen Grafikkarten auf Basis der RDNA-2-Architektur schließlich zur Computex vorgestellt. Die Radeon RX 6800M, RX 6700M und RX 6600M sollten es mit den GeForce RTX 3000 Laptop GPUs von Nvidia aufnehmen – so zumindest die Theorie. Die Marktsituation spricht aber eine andere Sprache.

Der ComputerBase-Preisvergleich listet lediglich 15 Modelle von vier Herstellern, die auf RDNA 2 im Notebook setzen. Unter der Berücksichtigung, dass es sich dabei zum Teil lediglich um unterschiedliche Konfigurationen der gleichen Notebooks handelt, zeichnet sich ein noch düstereres Bild für die Radeon-RX-6000M-Serie.

15 Notebooks, 6 Modelle, 4 Hersteller

Einzig MSI bietet mit dem Alpha 15, Alpha 17 sowie Delta 15 überhaupt differenzierte Serien mit unterschiedlichen Displaygrößen an. Die Konfigurationen einmal außen vor gelassen, besteht das gesamte Angebot im Preisvergleich aus lediglich sechs Modellen.

  • Lenovo
    • Lenovo Legion 5 (15ACH6A)
  • Asus
    • Asus ROG Strix G15 Advantage Edition (G513QY-HQ012T)
    • Asus ROG Strix G15 Advantage Edition (G513QY-HQ018T)
    • Asus ROG Strix G15 Advantage Edition (G513QY-HQ002W)
  • HP
    • HP Omen 16 (c0077ng)
    • HP Omen 16 (c0365ng)
    • HP Omen 16 (c0075ng)
  • MSI
    • MSI Alpha 15 AMD Advantage Edition (B5EEK-016)
    • MSI Alpha 15 AMD Advantage Edition (B5EEK-008)
    • MSI Alpha 15 AMD Advantage Edition (B5EEK-006)
    • MSI Alpha 15 AMD Advantage Edition (B5EEK-005)
    • MSI Alpha 17 AMD Advantage Edition (B5EEK-004)
    • MSI Alpha 17 AMD Advantage Edition (B5EEK-003)
    • MSI Delta 15 AMD Advantage Edition (A5EFK-009)
    • MSI Delta 15 AMD Advantage Edition (A5EFK-008)

Zum Vergleich: Insgesamt 15 Notebooks mit RX 6800M, RX 6700M und RX 6600M zu Preisen von 1.250 bis 2.200 Euro stehen fast 650 Notebooks mit einer mobilen Nvidia GeForce RTX 3080, RTX 3070, RTX 3060, RTX 3050 Ti oder RTX 3050 zu Preisen von rund 750 bis 5.000 Euro gegenüber.

Bild 1 von 2

15 Notebooks mit AMD Radeon RX 6000M konkurrieren…

…mit rund 650 Notebooks mit GeForce RTX 3000 Laptop GPU.