Govee Flow Plus Smart Light Bars Review: Bunter, erschwinglicher Spaß

0
86

Bewertung: 7.5/10 ?

  • 1 – Absoluter Hot Garbage
  • 2 – Sorta lauwarmer Müll
  • 3 – Stark fehlerhaftes Design
  • 4 – Einige Vorteile, viele Nachteile
  • 5 – Akzeptable Unvollkommenheit
  • 6 – Gut genug, um es im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig, aber nicht der beste in seiner Klasse
  • 8 – Fantastisch, mit einigen Fußnoten
  • 9 – Halt die Klappe und nimm mein Geld
  • 10 – Absolutes Design Nirvana

Preis: 64,99 $ Bei Amazon kaufen < figure style="width: 1920px" class="wp-caption alignnone">Kevin Bonnett

Ambientebeleuchtung macht Spaß, ist aber kaum ein Novum in der smarten Lichtwelt. Und obwohl es leicht ist, ein kleines Vermögen für ein ausgeklügeltes immersives Setup auszugeben, müssen Sie es wirklich nicht tun, zumindest ist dies der Gedanke hinter Govees großartiger Neuheit Flow Plus Lichtleisten.

Das gefällt uns

  • Anständiger Preis
  • Einfache, flexible Installation
  • Segmentiert Lichtsteuerung
  • Benötige keinen Hub, um zu funktionieren

Und was wir nicht tun

  • Könnte tagsüber heller sein
  • Kabel sind unordentlich
  • Laggy app

Die Bars sind eine einfache, aber leistungsstarke Ergänzung für jedes Heimkino oder Büro und bringen leuchtende Farben und ein noch intensiveres Erlebnis in Filmabende, Gaming-Sessions und natürlich sogar in Ihr nächstes Zoom-Meeting für die Arbeit. Sie bieten unzählige Anpassungsmöglichkeiten, wie z. B. Farbauswahl nach Segmenten und lustige Szenen, und können sogar mit der Musik, die Sie hören, synchronisiert werden und darauf reagieren. Oh, und haben wir schon erwähnt, dass sie auch günstiger sind als ähnliche Optionen und keinen Hub benötigen, um zu funktionieren? Wenn Sie mich fragen, sind diese Leuchten jedem zu empfehlen, der nach einer erschwinglichen Umgebungsbeleuchtung sucht.

Inhaltsverzeichnis

Installation: Schnell und einfach
Design: Intelligent und schön
Die App: Einfach (und macht Spaß)
Leistung: Absolute Rockstars … Wenn es dunkel ist
Abschlussgedanken: Gut für den Preis

Installation: Schnell und einfach

Kevin Bonnett

Das Einrichten der Bars ist ein Kinderspiel, selbst für diejenigen, die noch nicht mit der intelligenten Beleuchtung zu Hause vertraut sind. In der Box befinden sich die zwei Stangen, eine Inline-Steuerungsbox, ein Adapter, zwei Tischhalterungen und zwei Bildschirmhalterungen. Die beiden Lichtleisten werden über das Y-Kabel, das in die Kontrollbox gesteckt wird, und von dort aus mit einer Steckdose verbunden. Das Kabel teilt sich hinter der Kontrollbox, sodass Sie viel Platz haben, um die Stangen an beiden Enden Ihres Fernsehers, Monitors, Schreibtischs oder Fernsehständers zu platzieren.

RELATEDDie beste intelligente Beleuchtung für Ihr Zuhause, von einfach bis anspruchsvoll

Sobald sich Ihre Bars befinden, brauchen Sie nur noch wenige Augenblicke, um die Smart Lights mit dem Wi-Fi-Netzwerk Ihres Hauses zu verbinden und sie mit der begleitenden mobilen App (Android/iOS) zu koppeln. Es ist erwähnenswert, dass die Balken nur 2,4-GHz- und 802.11b/g/n/-Bänder unterstützen, nicht das 5-GHz-Band. Außerdem müssen Sie Bluetooth auf dem Gerät aktivieren, auf das Sie die App herunterladen. Öffnen Sie dort die App und tippen Sie auf “+,” und suchen Sie nach “H6056” (die Balken’ Modellnummer).

Persönlich schätze ich es, so viele Optionen zum Einrichten dieser Lichtleisten zu haben und hatte genauso viel Spaß beim Einrichten und Ausprobieren jeder Option wie beim Finden der Farben, die ich beim Spielen und Ansehen von Filmen anzeigen wollte. Der Prozess war insgesamt schnell und schmerzlos und dauerte nur wenige Minuten.

Design: Smart and Beautiful

Die Stäbe haben jeweils einen langen dreieckigen Körper (ähnlich einer Toblerone, nur nicht essbar), mit einer Seite als Lichtplatte. Ihr schlankes Kunststoffdesign verleiht ein angenehmes Gefühl, das weder billig noch übermäßig hochwertig ist. Und keine Angst! Sie sind auch sehr langlebig und haben ein paar Stürze auf einen Hartholzboden problemlos überstanden, als ich sie getestet habe.

Obwohl ihr dreiseitiges Design wie eine seltsame Wahl erscheinen mag, macht es tatsächlich viel Sinn. Anstatt an die schmaleren Designs von Lichtbändern oder Lampen gebunden zu sein, bieten Ihnen diese Leisten drei Möglichkeiten, sie aufzustellen. Erstens kleben Sie sie mit den mitgelieferten 3M-Montagehalterungen direkt auf die Rückseite Ihres Monitors oder Fernsehers. Zweitens, schieben Sie jede Stange in eine Tischhalterung und stellen Sie sie vertikal hinter Ihrem Display auf. Oder drei, legen Sie sie horizontal auf einer der beiden Seiten ohne Lichtscheibe auf einer Oberfläche wie Ihrem Fernsehständer ab.

Die Montage ist der einfachste Weg, um aus den drei Optionen ein tolles Umgebungslicht zu erzielen, da Sie sie genau an der gewünschten Stelle auf der Rückseite Ihres Fernsehers oder Monitors anbringen können. Wenn Sie sie in der Mitte platzieren, entsteht ein gleichmäßiges Leuchten, während sie näher an den Rändern platziert werden, um ein kühneres Aussehen zu erzielen. Das Aufstellen oder Ablegen ist eine weniger dauerhafte Option, was großartig ist, wenn Sie ihren Winkel gelegentlich ändern oder sogar gelegentlich in einen anderen Raum bewegen möchten. (Manchmal muss man sich einen Film im Bett statt auf der Couch ansehen&8212;wir verstehen es.) Beachten Sie jedoch, dass Ihre Beleuchtung durch die Ständer möglicherweise nicht so hoch an der Wand hinter Ihrem Display reicht.

Eine Einheitsoption ist selten die beste Option, wenn es um intelligente Beleuchtung geht, was diese Lichtleisten wirklich so großartig macht. Diese zusätzliche Flexibilität bei der Installation ist wirklich angenehm, da die Raumaufteilungen und Beleuchtungspräferenzen jedes Hauses unterschiedlich sind.

Die Bars verwenden auch die neue RGBIC-Lichtanzeigetechnologie von Govee, die über einen fortschrittlichen Independent Control (IC)-Chip verfügt. Auf diese Weise kann ein Gerät gleichzeitig mehrere Farben anzeigen, was perfekt ist, wenn Sie in Ihrer Umgebungsbeleuchtung einen Regenbogen ultraheller Farben im Vergleich zu nur einer Farbe präsentieren möchten.

Meine einzige Beschwerde in Bezug auf das Design ist, dass die Kabel und die Steuerbox etwas unordentlich aussehen. Je nachdem, wie Sie sie einrichten, müssen Sie möglicherweise einen Weg finden, die Kabel (und die angeschlossene Fernbedienung) zu verstecken, damit Ihr Setup sauber aussieht. Das Kabel ist lang genug, um es mit der Steckdosenleiste Ihres Entertainment-Centers oder einer nahegelegenen Steckdose zu verbinden, aber Sie benötigen möglicherweise ein Verlängerungskabel, wenn die nächste Steckdose weiter entfernt ist. Es gibt keine Möglichkeit, die Bars drahtlos mit Strom zu versorgen oder sogar die klobige Kontrollbox zu umgehen, daher sind die Flow Plus-Bars wahrscheinlich nicht das ideale Design für alle, die ein super ordentliches Setup anstreben.

Kevin Bonnett

Die Inline-Steuerbox/Fernbedienung kann nur die grundlegendsten Funktionen ausführen, wie das Einschalten der Lichter, das Aktivieren des Audiosynchronisierungsmodus und das Durchsuchen einiger grundlegender Farboptionen. Obwohl es zur Not funktioniert, wenn Sie Ihr Telefon verlegt haben, fühlt es sich viel mehr im Weg an als es von Vorteil ist. Ich hätte lieber eine abnehmbare Fernbedienung, die ich in einer Schublade verstauen kann, und ein aufgeräumteres Setup.

Die App: Einfach (und macht Spaß .) ) zu verwenden

Die Begleit-App von Govee für die Lichter, Govee Home (Android/iOS), ist das wahre Gehirn der Dinge und es macht jede Menge Spaß, damit herumzuspielen. Und habe ich schon erwähnt, dass es wunderschön gestaltet ist, mit allem, was intelligent organisiert und angeordnet ist? Die Hauptseite zeigt Ihnen die beiden Lichtleisten und bietet die Möglichkeit, Einstellungen einzeln oder gemeinsam auf sie anzuwenden. Auf dieser Seite finden Sie auch das Effektlabor von Govee, den Sleep-Timer und die Helligkeitseinstellungen sowie verschiedene Modi (Musik, Farbe, Szene und Heimwerken).

Sie können ganz einfach auf eine der voreingestellten Farben tippen, die entweder einen oder beide Balken in eine durchgehende Farbe ändert. Es besteht auch die Möglichkeit, ein einzelnes Lichtsegment (jeder Balken enthält sechs) auszuwählen und seine Lichteffekte manuell über einen Farbverlaufsbalken oder ein Farbrad für RGB-Farben und Weißtemperaturen auszuwählen. Möchten Sie aus einigen Voreinstellungen wählen? Entscheiden Sie sich für die Option Szenen, die unter anderem lustige Auswahlmöglichkeiten wie Candlelight, Energetic, Aurora, Reading, Snow Flake und Romantic bietet. Oder wenn Sie sich super kreativ fühlen, besuchen Sie die DIY-Seite und erstellen Sie ein Beleuchtungsdesign, das ganz Ihnen gehört.

1 von 5

Das Effects Lab ist wirklich der Ort, an dem die App und die Lichtleisten zusammenarbeiten, um Magie zu erzeugen. Sie haben eine Menge einzigartiger Farbkombinationen zur Auswahl, und Govee macht es Ihnen leicht, sie mit zuordenbaren Kategorien wie Grundfarben, Emotionen, Jahreszeiten, Früchten, Blumen, Edelsteinen, Natursehenswürdigkeiten, Nationalflaggen, Gemälden und mehr zu erkunden und zu visualisieren. In jeder Kategorie sehen Sie verschiedene Farbkombinationen, die Sie mit einem Fingertipp auf Ihre Balken anwenden können. Es macht Spaß, eine Reihe dieser Farbgruppen auszuprobieren, fast so viel Spaß, wie sie während eines Filmabends hinter Ihrem Fernseher leuchten zu sehen!

Über die App können Sie auch Farbkombinationen und Effekte erkunden, die von anderen Govee-Benutzern im Bereich Light Studio erstellt wurden. Es gibt DIY-Videos von anderen Benutzern, die Sie sich ansehen und von denen Sie sich inspirieren lassen können. Wenn Sie mit anderen Benutzern über die Lichter sprechen möchten, besuchen Sie die Forumsseite. Natürlich gibt es auch eine Shopping-Seite, auf der Sie noch mehr Produkte von Govee durchsuchen oder kaufen können. Wischen Sie ebenfalls zum Tab Mein Profil, um Ihr Konto und Ihre Geräte zu verwalten oder ein Problem zu melden. Die App ist abgerundet, intuitiv, einfach zu bedienen und macht Spaß beim Erkunden.

Darüber hinaus verfügen die Flow Plus-Leisten über eine Integration mit Google Home und Amazon Alexa, jedoch nicht mit Apples HomeKit; Die Sprachsteuerung war hier zuverlässig und einfach zu bedienen und eine schöne Alternative über die Fernbedienung der physischen Steuerbox und die Smartphone-App. Wi-Fi-Unterstützung ermöglicht die Integration hier, während Bluetooth-Unterstützung es Ihnen ermöglicht, eine Verbindung zu ihnen herzustellen und sie zu steuern.

Die App von Govee blieb jedes Mal, wenn ich sie öffnete, ständig zurück und hatte Mühe, eine Verbindung zu den Bars herzustellen. Dies dauerte normalerweise etwa 5-10 Sekunden, was leicht nervig war, da andere intelligente Lampen, die ich verwendet habe, regelmäßig eine nahezu sofortige Konnektivität bieten. Darüber hinaus hatte ich aber nie andere Probleme mit der App (oder den Bars). Es war ein Kinderspiel, individuell segmentierte Beleuchtungsdesigns zu entwerfen, und das Anwenden oder Ändern von Beleuchtungsdesigns ging immer blitzschnell.

Leistung: Absolute Rockstars … Wenn es dunkel ist

Die Lichtleisten halten problemlos mit allem Schritt, was ich auf sie geworfen habe, wie verrückte Farbkombinationen und die Synchronisierung mit meiner Musik. Für die Audiosynchronisierung funktionieren die Bars gleichermaßen gut mit Fernsehern und Lautsprechern; Diese Funktion fühlt sich jedoch zu diesem Preis trickreich an. Es handelt sich hier eher um einen Flackereffekt, der nicht zuverlässig mit dem wiedergegebenen Audio übereinstimmt. Wenn Sie es mit hochwertiger Audio- und Lichtsynchronisierung ernst meinen, sollten Sie die Flow Pro-Leisten von Govee oder die Philips Hue Play Gradient Lights and Sync Box in Betracht ziehen (wenn Sie cool durch ein paar Reifen). Ansonsten ist die Audiosynchronisierungsfunktion hier wahrscheinlich besser für jüngere Kinder oder auf einer Hausparty geeignet.

Die Balken können mehrere Farben verarbeiten sowie weiße Temperaturen oder eine Kombination aus beidem. Kevin Bonnett

Ich wünschte auch, die Lichtleisten wären heller … wie, viel viel vielheller. Sie erreichen mickrige 400 Lumen und hatten Mühe, tagsüber in meinem Wohnzimmer eine lohnende Präsenz zu bewahren, selbst bei leicht gezogenen Jalousien. Es war bestenfalls ein schwaches Leuchten. Das war enttäuschend, weil ich manchmal am Wochenende tagsüber gerne Filme schaue, und diese werden mir nicht das gleiche eindringliche Erlebnis bieten, es sei denn, ich schließe meine Vorhänge (und das ist nicht immer die Stimmung).

Das heißt, nachts oder in einem dunklen Raum sind die Bars FANTASTISCH. Sicher, es gibt hellere und leistungsfähigere Optionen, aber sie sind allein schon beeindruckend … die richtigen Umstände gegeben. Und wenn Sie das unterbringen können, werden Sie nicht enttäuscht sein. Diese Leuchten sehen für sich allein schon großartig aus und sind fantastisch in Aktion, egal ob Sie sich für ein einfacheres statisches Beleuchtungsdesign oder etwas dynamischeres entschieden haben, wie einen sich ständig ändernden Regenbogenstrom aus mehr als 16 Millionen Farboptionen.

Die Lichter werden für Fernseher und Displays unter 45 Zoll empfohlen und sie sahen mit meinem 32-Zoll-Monitor und meinem 42-Zoll-Fernseher großartig aus. Ich habe sie während des Tests auch hinter meinem 65-Zoll-OLED aufgestellt und war mit dem erheblichen, wunderschönen Umgebungslicht zufrieden, das sie selbst bei meinen hohen Decken und trotz der empfohlenen maximalen Größe des Fernsehers abstrahlten. Sie haben meine Filmabende auf jeden Fall noch intensiver gemacht!

Schlussgedanken: Gut für den Preis

Insgesamt sind die Flow Plus Smart Light Bars von Govee eine ziemlich solide Wahl, insbesondere angesichts ihres budgetfreundlichen Preises. Sie bieten ein flexibles und benutzerfreundliches Setup, mehrere Steuerungsoptionen und eine segmentierende Beleuchtungsunterstützung. Ich war jedoch enttäuscht, als ich erfuhr, dass sie nicht super hell waren, dass die App verzögert war und die Kabel unordentlich aussahen.

Wenn Sie nur nach einer einfachen Hintergrundbeleuchtung suchen Effekt für Ihren Fernseher oder Computermonitor, diese Lichtleisten sind eine gute Wahl für den Preis … wenn Sie ihnen einen dunklen Raum zum Leuchten geben können. Wenn dies der Fall ist, eignen sie sich gleichermaßen gut für Home-Office-Einrichtungen, Schlafsäle und Unterhaltungszentren. Die Lichter und ihre App machen jede Menge Spaß beim Spielen und sie tragen wesentlich dazu bei, das immersive Erlebnis eines Filmabends zu steigern, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Bewertung: 7,5/10 Preis: 64,99 $ Bei Amazon kaufen

Das gefällt uns

  • Anständiger Preis
  • Einfache, flexible Installation
  • Segmentierte Lichtsteuerung
  • Für die Arbeit ist kein Hub erforderlich

Und was wir nicht tun

< ul>

  • Könnte tagsüber heller sein
  • Kabel sind unordentlich
  • Laggy app