Bill Clinton wird eine weitere Nacht im kalifornischen Krankenhaus verbringen

0
67

Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton (Dateifoto via AP)

Bill Clinton wird eine weitere Nacht in einem Krankenhaus in Südkalifornien verbringen, wo er sich von einer Infektion erholt, sagte ein Sprecher am Samstag.

“Präsident Clinton hat in den letzten 24 Stunden weiterhin hervorragende Fortschritte gemacht,” Sprecher Angel Urena sagte in einer Erklärung.

Clinton wird über Nacht am Irvine Medical Center der University of California bleiben“IV-Antibiotika vor einer erwarteten Entlassung morgen zu erhalten,” heißt es in der Erklärung.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Hillary Clinton war mit ihrem Mann im Krankenhaus südöstlich von Los Angeles. Sie kehrte am Samstag mit ihrer Tochter Chelsea Clinton gegen 8 Uhr am Samstag in einem SUV in Begleitung von Geheimdienstagenten zurück.

Präsident Joe Biden sagte Freitagabend, er habe mit Bill Clinton gesprochen und der ehemalige Präsident “sendet sein Bestes.”

“Ihm geht es gut; er ist es wirklich,&8221; Biden sagte während seiner Ausführungen an der University of Connecticut.

Clinton, 75, wurde am Dienstag mit einer Infektion aufgenommen, die nichts mit COVID-19 zu tun hat, sagte Urena.

“Er ist in guter Stimmung und verbrachte Zeit mit der Familie, traf sich mit Freunden und schaute College-Football,” sagte Urena's Samstagserklärung.

Ein Berater des ehemaligen Präsidenten sagte, Clinton habe eine urologische Infektion, die sich auf seinen Blutkreislauf ausgebreitet habe, aber er sei auf dem Weg der Besserung und habe nie einen septischen Schock erlitten, einen potenziell lebensbedrohlichen Zustand.

Der Berater, der sprach an Reporter im Krankenhaus unter der Bedingung, dass sein Name nicht verwendet wurde, sagte Clinton, dass er auf der Intensivstation des Krankenhauses war, aber nicht auf der Intensivstation behandelt wurde.

In den Jahren seit Clintons Ausscheiden aus dem Weißen Haus im Jahr 2001 hatte der ehemalige Präsident gesundheitliche Probleme. Im Jahr 2004 unterzog er sich einer vierfachen Bypass-Operation, nachdem er anhaltende Brustschmerzen und Kurzatmigkeit hatte. 2005 kehrte er wegen einer teilweise kollabierten Lunge zur Operation ins Krankenhaus zurück und 2010 wurden ihm Stents in eine Koronararterie implantiert.

Er reagierte mit einer weitgehend veganen Diät, bei der er Gewicht verlor und von einer verbesserten Gesundheit berichtete.

Clinton kehrte wiederholt auf den Stumpf zurück und kämpfte für demokratische Kandidaten, insbesondere Hillary Clinton während ihrer gescheiterten Bewerbung um die Präsidentschaftsnominierung 2008. Und 2016, als Hillary Clinton als Kandidatin der Demokraten das Weiße Haus anstrebte, kehrte ihr Ehemann – inzwischen Großvater und fast 70 _ – in den Wahlkampf zurück.

 

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.