Bangalore University führt 4-jährigen BA/BSc Honours-Kurs ein

0
113

Die vierjährigen Studiengänge hätten die Möglichkeit, jedes Jahr zum Ende des Jahres zu beenden. (Foto mit freundlicher Genehmigung: bangaloreuniversity.ac.in)

Mit der Umsetzung der neuen Nationalen Bildungspolitik (NEP) beginnt die Bangalore University ab dem akademischen Jahr 2021 mit vierjährigen Bachelor of Arts- und Bachelor of Science Honours-Studiengängen -22. Der Vizekanzler der Universität, Prof. Venugopal, sagte in einer Erklärung, dass die Kurse die Möglichkeit haben würden, mehrere Ein- und Ausgänge zuzulassen.

Die Kurse sind kompetenzbasiert, wahlbasiert und interdisziplinär, transdisziplinär und multidisziplinär, was den Studierenden die Wahl von Wahlfächern in allen Disziplinen gemäß den Zielen des neuen NEP bieten würde, sagte er.

Die vierjährigen Studiengänge hätten laut ihm die Möglichkeit zum Ende jedes Jahres.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

“Studenten, die im ersten Jahr abschließen möchten, können ein Zertifikat in Kunst/Naturwissenschaften in Anspruch nehmen, der Abschluss im zweiten Jahr bringt ihnen ein Diplom, der Abschluss im dritten Jahr einen Abschluss und der erfolgreiche Abschluss von vier Jahren Jahre erhalten sie BA/BSc Honours,” die Erklärung gelesen.

Die Studenten haben die Möglichkeit, ihre Ausbildung bis zum Abschluss sowie zur Promotion fortzusetzen, sagte Prof. Venugopal. Er sagte, nach Abschluss eines dreijährigen Studiums können sich die Studenten in einem bestimmten Fach spezialisieren oder ein Jahr lang Forschung studieren.

LESEN | Bestes Bildungsinstitut in Indien | Top-Universitäten in Indien | Beste indische Ingenieurhochschule | Top 10 der Managementinstitute  | Beste medizinische Hochschulen in Indien  

Der Vizekanzler sagte, dass der BA Honours-Kurs in Hauptfächern wie Geschichte, Wirtschaft, Politikwissenschaft, Soziologie, Massenkommunikation und Journalismus und in Nebenfächern wie Psychologie, darstellende Kunst, bildende Kunst, Frauenforschung und die Wahlfächer in Naturwissenschaften, Ingenieurwesen, Handel und Management.

Für den naturwissenschaftlichen Studiengang haben die Studierenden die Möglichkeit, die Kombination aus Hauptfächern wie Physik, Chemie, Mathematik, Statistik und Informatik sowie Wahlfächern aus den geistes-, wirtschafts- und wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen zu belegen.

Die Studierenden müssen Mathematik studieren bei 10+2 (voruniversitäres Niveau), um eine Zulassung in naturwissenschaftlichen Disziplinen zu erhalten. Prof. Venugopal sagte, dass die anfängliche Aufnahme des Kurses jeweils 30 Plätze für BA und BSc beträgt.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.