Regierung verwirft das Ranking des Welthunger-Index und stellt die Methodik in Frage

0
59

Laut dem Welthunger-Index (WHI) 2021 liegt Indi nun hinter seinen Nachbarn Pakistan, Bangladesch und Nepal. (Repräsentatives Bild)

Das Ministerium für Frauen- und Kinderentwicklung sagte am Freitag, dass der Welthunger-Index (WHI), der Indien von Platz 94 im Jahr 2020 auf den 101. Platz fallen ließ, „schockierend“ und „ohne Bodenrealität“ sei. .

In seinen Anfang dieser Woche veröffentlichten Ergebnissen sagte der GHI, Indien liege hinter den Nachbarn Pakistan, Bangladesch und Nepal zurück. Von den 116 in diesem Jahr bewerteten Ländern teilen sich achtzehn Länder, darunter China, Brasilien und Kuwait, den Spitzenplatz mit einem WHI-Wert von weniger als fünf. Der gemeinsam von der irischen Hilfsorganisation Concern Worldwide und der deutschen Welt Hunger Hilfe erstellte Bericht bezeichnete das Ausmaß des Hungers in Indien als „alarmierend“.

„Es ist schockierend zu sehen, dass der Welthungerbericht 2021 den Rang Indiens auf der Grundlage der FAO-Schätzung zum Anteil der unterernährten Bevölkerung herabgesetzt hat, der keine Realität und Fakten enthält und unter schwerwiegenden methodischen Problemen leidet. Die Verlagsagenturen haben ihre Sorgfaltspflicht vor der Veröffentlichung des Berichts nicht erfüllt“, sagte das Ministerium und bezeichnete die von den Agenturen verwendete Methodik als unwissenschaftlich.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

„Sie haben ihre Einschätzung auf die Ergebnisse einer ‚vier Fragen‘ gestützt; Meinungsumfrage, die telefonisch von Gallup durchgeführt wurde. Die wissenschaftliche Messung der Unterernährung würde eine Messung von Gewicht und Körpergröße erfordern. Die Meinungsumfrage hat keine einzige Frage, ob der Befragte Nahrungsmittelhilfe von der Regierung oder anderen Quellen erhalten hat“, heißt es.

Sie wirft auch Fragen zu verbesserten Rankings von Afghanistan, Bangladesch, Nepal und Sri auf Lanka, die von der Covid-19-Pandemie in den letzten zwei Jahren anscheinend nicht betroffen waren.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH